Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Forschung

Viele Promovierende am GGK sind in Nachwuchsforscher_innengruppen organisiert, den so genannten Sektionen und AGs.

Jede Gruppe arbeitet zu einem eigenen thematischen Schwerpunkt. Sektionen beschäftigen sich mit übergeordneten Fragestellungen oder größeren Themenkomplexen, AGs arbeiten zu konkreteren Fragestellungen oder Projekten. Sektionen und AGs dienen dem informellen Austausch der Doktorand_innen in einem möglichst hierarchiefreien Raum. Gemeinsame Lektüre relevanter Texte und das gegenseitige Vorstellen der Dissertationsprojekte sind grundlegende Arbeitsformen der Sektionen und AGs. Aber auch die Veranstaltung von Workshops, das Einladen von Gastreferent_innen und sogar die Organisation von Tagungen können im Rahmen der Nachwuchsforscher_innengruppen finanziert werden.