Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Herzlich willkommen!

IPP start

Das IPP bietet ein klar strukturiertes, dreijähriges Promotionsprogramm, das höchsten akademischen Ansprüchen genügt. Sein Curriculum ist passgenau auf die Bedürfnisse der Promovierenden zugeschnitten und ermöglicht diesen den Abschluss ihrer Promotionsvorhaben innerhalb der vorgesehenen drei Jahre, ohne dabei die hohen Qualitätsstandards von Dissertation und Doktorand_innenausbildung aus dem Blick zu verlieren. Zu den beteiligten Einrichtungen der JLU gehören die Institute und Professuren für Anglistik und Amerikanistik, Germanistik, Romanistik, Slavistik, Komparatistik und Angewandte Theaterwissenschaft. Die Kurs- und Betreuungsangebote des IPP erfolgen in deutscher und englischer Sprache.

In einem internationalen, intellektuell stimulierenden Umfeld bietet das IPP vielfältige Möglichkeiten zur Entwicklung und Schärfung eines individuellen akademischen Profils. Dazu bieten wir, in enger Zusammenarbeit mit dem Career Service des GGK/GCSC und dem GCSC Teaching Centre, Gelegenheiten zum Erwerb übertragbarer Qualifikationen für die weitere Karriereplanung. Umfassende Betreuungs- und Mentoringangebote für deutsche und internationale Promovierende runden das Profil ab – für eine optimale Nutzung auch Ihrer Zeit am IPP!