Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Kosten für Software

Grundsätzlich können Kosten erstattet werden für Software oder Programme, die im Rahmen des Dissertationsprojekts die Erhebung und Auswertung von Daten ermöglichen oder erleichtern. Dazu zählen Produkte:

  • zur Durchführung von Forschungsdesigns (z. B. Skype-Abonnements für Telefoninterviews)
  • zur Verarbeitung erhobener Daten (z. B. Hilfsmittel für Transkription)
  • zur Analyse erhobener qualitativer oder quantitativer Daten (z. B. SPSS, MAXQDA).

 

Dabei kann es sich sowohl um über das HRZ erhältliche Lizenzen handeln wie auch um andere, nicht vom HRZ abgedeckte Software. Bitte kontrollieren Sie vor dem Kauf der Software, ob diese über das HRZ vergünstigt erhältlich ist.

 

Das GCSC erstattet auf Antrag anteilig Software-Kosten von bis zu 100 € pro Jahr.

 

Antragsberechtigt sind alle GCSC-Mitglieder, die kein GCSC-Stipendium beziehen. GCSC-Stipendiat_innen können die Kosten für Softwareprodukte aus der monatlichen Sachmittelzulage bestreiten.

 

Der Antrag umfasst:


  • ein Anschreiben, in dem die Notwendigkeit bzw. der Nutzen der verwendeten Produkte für das Dissertationsprojekt dargelegt wird
  • die Rechnung(en) für die entsprechenden Lizenzen bzw. Produkte
  • ggf. Angaben über die benötigte Laufzeit der Lizenzen, falls für mehrere Jahre Kosten geltend gemacht werden

 

Ansprechpartner_innen: Team Graduate Studies,