Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Specials

FamilyFit – Kinder- und Familiensportangebote

Was ist das eigentlich?

 

KinderturnenMutter-Kind-TurnenSchwangeren-Yoga

Fotos: Colourbox.de

 

 

 

Neu beim Allgemeinen Hochschulsport: Sport-und Bewegungsangebote für Familien der JLU

 

Neben dem regelmäßigen Sportprogramm für unsere Studierenden und Beschäftigten der JLU sollen natürlich auch die Kleinsten nicht zu kurz kommen. Das Ziel des Projekts „FamilyFit“ ist es vielfältige Bewegungs- und Sportangebote für die Familienmitglieder der Justus-Liebig-Universität zu schaffen. Ob noch im Bauch, auf eigenen Beinen die Welt erkundend oder gemeinsame Angebote für die ganze Familie – für jeden ist etwas dabei.

 

Mit Hilfe unserer qualifizierten Übungsleiter/innen wird eine frühe Förderung der Fähigkeiten und Fertigkeiten der Kleinen gewährleistet. Auf spielerische Weise lernen die Kinder neue Bewegungsformen kennen und sie werden in ihrer Kreativität und ihrem Tatendrang unterstützt. Durch das Erleben (neuer) gemeinsamer Bewegungserfahrungen in der Gruppe werden soziale Interaktionen der Kinder ebenfalls gefördert.

 

Informationen zum aktuellen Kinder- und Familiensportangebot gibt es hier!

 

In Kooperation mit der zentralen Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten,der Justus' Kinderuni und dem Studentenwerk Gießen wird ein umfassendes Angebot zur Gesundheitsförderung (junger) Familien an der JLU entwickelt, um eine Unterstützung bei der Karriereförderung zu bieten. Dazu gehören Sport- und Bewegungsangebote, die zur Gesunderhaltung und Entspannung im Rahmen der Hochschullandschaft organisiert werden.

 

Achtung: Für Kinder besteht kein Versicherungsschutz über  die Justus-Liebig-Universität, sodass bei Teilnahme am Hochschulsportprogramm ein privater Versicherungsschutz dringend empfohlen wird!




Kindeswohl im Sport ist auch für den ahs ein wichtiges Thema. Wir richten uns nach den Hinweisen der Sportjugend Hessen.

Familien- und Kindersportkurse

Der ahs bietet eine Auswahl an studien- und arbeitsplatznahen Kursen an, um einen bewegten Beitrag zur familienfreundlichen Hochschule zu leisten.

 

Kinderkurs 2Kinderkurs 1

Foto: Colourbox.de

 

Die ersten Kurse sind geplant und das Projekt "FamilyFit" nimmt Fahrt auf, um ein abwechslungsreiches Sport- und Bewegungsprogramm für (junge) Familien der JLU anzubieten.

 

Online-Umfrage für Angehörige der JLU mit Kind/ern

Online-Umfrage Kreuzchen

Foto: Colourbox.de

 

Auch der Allgemeine Hochschulsport möchte zum Ausbau einer familienfreundlichen Hochschule beitragen und einen Beitrag zur Vereinbarkeit von Studium/Arbeit und Familie leisten.

Um die Bedürfnisse der Studierenden und Beschäftigten der Justus-Liebig-Universität mit Kind(ern) zu erfassen und geeignete Maßnahmen zu implementieren, wurde in diesem Rahmen im Sommersemester 2017 eine online-basierte Bedarfsanalyse durchgeführt.

Die Eltern hatten dabei die Möglichkeit ihre Wünsche hinsichtlich neuer Sport- und Bewegungsangebote durch den ahs zu äußern. Mit Hilfe der erfassten Daten sollen studien- und arbeitsplatznahe Angebote generiert werden, um Familien im Studium/Arbeitsleben zu unterstützen.

 

Die Ergebnisse der Auswertung sind hier zu finden.

Ergebnisse Online-Umfrage "FamilyFit"

PDF document icon Homepage_Zusammenfassung Umfrage.pdf — PDF document, 334 KB (342400 bytes)

Kontakt

Laura Först

Mitarbeiterin Allgemeiner Hochschulsport

Justus Liebig Universität Gießen

Kugelberg 58

35394 Gießen

Tel.: 0641-99-25320

Fax: 0641-99-25329

Mail:

 

Sprechzeiten: nach Absprache

Inklusionssport

Inklusionssport

Information für Studierende und Mitarbeitende mit einer Behinderung oder chronischen Erkrankung


Wir bringen Menschen zusammen

Im Sport begegnen sich ganz unterschiedliche Menschen und begeistern sich für ein gemeinsames Ziel. Der ahs bietet Studierenden und Mitarbeitenden der Justus-Liebig-Universität ein umfangreiches Sportangebot in einer Vielzahl von Sportarten.

Wir laden alle Menschen mit und ohne Beeinträchtigung zum Mitmachen ein. Inklusion bedeutet für uns, dass jeder Mensch nach seinen Voraussetzungen ein Bewegungs-, Spiel- und Sportangebot wählen und an diesem selbstbestimmt und gleichberechtigt teilnehmen kann.

Die neue Initiative „start 2 train“ des ahs soll den Einstieg in das ahs-Sportprogramm für Menschen mit einer chronischen Erkrankung oder einer Behinderung vereinfachen. Sie benötigen Unterstützung vor, während oder nach Ihrem Sportkurs? Wir möchten für Sie einen Guide finden, der Sie unterstützt und mit Ihnen das Sporterlebnis teilt.

Dafür steht Ihnen vertrauensvoll Dr. Karola Kurr telefonisch unter 0641 99 25331 oder per Mail karola.kurr@ahs.uni-giessen.de zur Verfügung. Gerne können Sie auch einen persönlichen Termin vereinbaren.

Wir freuen uns auf Sie!

 


Vielfalt beim ahs - Interview mit Felix Steindorff

 

Ich habe Felix, Teilnehmer im Schwimmkurs Level 2, nach dem Schwimmkurs getroffen und interviewt. Auf den ersten Blick nichts Ungewöhnliches. Auf den Zweiten schon, denn Felix ist blind.

Felix studiert  BWL an der THM und hat beim ahs sowohl zwei Schwimmkurse als auch einen Tanzkurs belegt.

Wie bist du auf das Schwimmangebot aufmerksam geworden?

Ich schwimme hobbymäßig sehr gerne für mich und habe dann gezielt im Sportangebot des ahs nach Schwimmen gesucht. Ich habe das sportliche Schwimmen gesehen und entschieden, dass ich dies gerne mal auszuprobieren würde, um professioneller zu werden. Inzwischen habe ich zusätzlich noch den Freitagskurs bei Hannah (Hannah Ney, Übungsleiterin Schwimmen) belegt, da dort noch Plätze frei waren.

Was gefällt dir am besten?

Dass das Training sehr abwechslungsreich ist. Hannah ist eine sehr gute Übungsleiterin und die Leute im Kurs sind sehr nett.

Wie orientierst du dich beim Schwimmen?

Zu Beginn bin ich nur an der Beckenrandseite zur Treppe geschwommen, was aber auf Dauer schwierig war. Ich habe mir des Öfteren die Hände angehauen. Inzwischen schwimme ich auf der anderen Seite. Dort habe ich die Wand und die Leine als Orientierung. Beim Tauchen tauche ich an der Wand lang.

Fühlst du dich trotz deiner Behinderung in deinem Kurs gut aufgehoben?

Auf jeden Fall! Hannah macht das sehr gut. Sie erklärt mir neue Übungen und Bewegungen der Arme und Beine nochmals. Sie verbalisiert die Übungen oder zeigt sie mir direkt am Beckenrand. Das klappt sehr gut.

Vielen Dank für deine Zeit.

 


Bild in Originalgröße 44 KB | Bild anzeigen Anzeigen Bild herunterladen Download

International

Introduction

The Academic Sports Services of Justus Liebig University Giessen (ahs) gives you the opportunity to stay active while you are abroad. We offer various sports classes, sport competitions, exercise breaks during lectures, health promotion events, and cooking workshops throughout the year. Our target groups are students and staff members, but guests from outside the university are also welcome.

Our goal is to promote a healthy lifestyle, provide sports and health classes that are fun and challenging at the same time, connect students from all over the world and enrich your time in Giessen. Academic Sports helps you to stay fit while studying, managing the workload of university and meeting new people. No matter which sport you choose, there is something for everyone!

 

Sports program (Sommer Semester 2020)

JLU sports facilities (indoor and outdoor) generally remain closed for the time being (until 31 July 2020).

Events by the Academic Sports Service (Allgemeiner Hochschulsport, ahs) are cancelled until further

notice. For the time being, the Academic Sports Service (ahs) offers digital alternatives.