Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum


Artikelaktionen

Schnelldrucker an der CD3300

Druckerpapier war damals Hauptausgabemedium. Mit 1.200 Zeichen pro Sekunde wurde es durch den schulterhohen, sehr leistungsfähigen und lautstarken Kettendrucker (Kaufpreis über 50.000 DM) gezogen. Das bedruckte Papier trennte man nach Job-Zugehörigkeit und stellte es zusammen mit den Jobs (Kartenstapel) in den Benutzerbereich. Allein die Ver- und Entsorgung dieses Druckers mit Papier erforderte einen Operateur. Bei dieser Belastung musste der Drucker jede Woche durch einen Techniker gewartet werden. Regelmäßig waren Justierarbeiten an den Magnethämmern und der Austausch von Kettengliedern erforderlich. Das folgende Bild entstand während der Wartungszeit. Unten rechts ist der Lochkartenstanzer zu sehen.
Schnelldrucker an der CD3300
Bild in Originalgröße 81 KB | Bild anzeigen Anzeigen Bild herunterladen Download