Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum


Artikelaktionen

Fachforum „E-Learning in der wissenschaftlichen Weiterbildung“

Das Thema „E-Learning in der wissenschaftlichen Weiterbildung“ steht am Dienstag, den 24. Juni 2014 im Mittelpunkt eines hessenweiten E-Learning-Fachforums an der JLU Gießen.

Das Thema der wissenschaftlichen Weiterbildung hat in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung für die Hochschulen gewonnen, nicht zuletzt durch den Wettbewerb „Offene Hochschulen - Aufstieg durch Bildung“, aus dem mehrere Projekte bundesweit gefördert werden.

Neben einigen erfolgreichen Umsetzungen von E-Learning-Szenarien im Rahmen von wissenschaftlichen Weiterbildungsangeboten werden im Fachforum auch Konzepte und strategische Überlegungen zur Umsetzung neuer Angebote aufgegriffen.

 

Logo Fachforum 2014

 

Programm:

10:00

Eröffnung und Begrüßung

Ralf P. Frenger (Leitung Koordinationsstelle Multimedia, JLU Gießen)

10:30

Das E-Learning-Beratungskonzept im Projekt "WM³ Weiterbildung Mittelhessen"

Christian Dorn (UMR), Uwe Feldbusch (UMR), Heiko Müller (THM), Andreas Spieldiener (THM), Alexander Sperl (JLU)

11:15

Online-Zertifikatskurs "Soziale Medienbildung"

Prof. Dr. Ines Kadler-Neuhausen, Natalie Kiesler (FB Sozialwesen, HS Fulda)

12:00 Mittagspause / Imbiss
13:00

M.Sc. "Wind Energy Systems"

Daniela Phieler (FB Bauingenieur- und Umweltingenieurwesen, Universität Kassel)

13:45

Online-Master "Web Development for Linguistics"

Sabrina Zeaiter (FB Fremdsprachliche Philologien, Philipps-Universität Marburg)

14:30

E-Learning-Konzept des Weiterbildungsmasters "Kinderzahnheilkunde"

Prof. Dr. Norbert Krämer (FB Medizin, JLU Gießen), Alexander Sperl (E-Learning-Beratung WM³-Projekt, JLU Gießen)

15:15 Kaffeepause
15:30

Podiumsdiskussion "Chancen und Grenzen von E-Learning in der wissenschaftlichen Weiterbildung"

Prof. Dr. Jan Ulrich Hense (JLU), Prof. Dr. Ines Kadler-Neuhausen (HS Fulda), Daniela Phieler (Universität Kassel), Sabrina Zeaiter (UMR), Alexander Sperl (WM³-Projekt)

16:30 Ende der Veranstaltung


Hier finden Sie das Programm als PDF-Datei zum Download.                               twitter 30 px#ffel2014

In unserem Fotoalbum sehen Sie einige Impressionen vom Fachforum.

Außerdem können Sie sich die Vortragsaufzeichnungen in ILIAS anschauen.

 

Ort der Veranstaltung: JLU Gießen, Hochschulrechenzentrum, Raum 1,  Heinrich-Buff-Ring 44, 35392, Gießen

Ansprechpartner: Alexander Sperl, 0641 99 13094,

 

Die Fachforen des Netzwerks „e-Learning Hessen“ sollen die Bildung von Communities unter den Lehrenden an den hessischen Hochschulen und den Austausch von Erfahrungen fördern. Die Fachforen werden als ein- oder halbtägige Veranstaltungen in Präsenzform durchgeführt. Sie werden von den einzelnen hessischen Hochschulen mit Unterstützung des httc in Darmstadt ausgerichtet und vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst (HMWK) gefördert.

Weitere Informationen zum Netzwerk E-Learning Hessen und zu weiteren Fachforen finden Sie unter www.e-learning-hessen.de.

Logo E-Learning-HessenLogos Veranstalter Fachforum

abgelegt unter: