Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum


Navigation
The item is not accessible.

Artikelaktionen

L3T - Lehrbuch für Lernen und Lehren mit Technologien als PDF verfügbar

48 Kapitel, 115 Autor/-innen, interdisziplinär, kostenlos als PDF verfügbar

Das Lehrbuch für Lernen und Lehren mit Technologien, kurz L3T genannt ist ein Gemeinschaftswerk von 115 Autor/-innen, interdisziplinär, ehrenamtlich entstanden und im Internet kostenlos erhältlich.

Initiatoren des Projekts waren Martin Ebner, Dozent an der TU Graz, und Sandra Schön von der Salzburg Research Forschungsgesellschaft, die mit einem YouTube-Video einen offenen Ausruf nach Autoren starteten.

Die Online-Version des Buchs ist unter der Creative-Common-Lizenz veröffentlicht und folgt somit dem Open-Acces-Gedanken. In PDF-Form stehen die Kapitel unentgeltlich auf folgender Seite zum Download zur Verfügung:

http://l3t.eu

Im Mai 2011 nun noch eine Print-Version folgen (Verkaufspreis des Hardcovers: 129 EUR).