Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum


Artikelaktionen

E-Mails werden derzeit [teilweise] verzögert zugestellt

Durch eine Überlastsituation in [Teilbereichen des Mail-Systems | im Mail-System] werden derzeit E-Mails nicht in der gewohnten kurzen Zeit zugestellt. Es kann zu Verzögerungen [bis zu 1 Stunde | von mehr als einer Stunde] kommen. Wir arbeiten an einer Lösung des Problems.

Jede E-Mail muss vor ihrer Zustellung in das Postfach des Benutzers das aus einer komplexen Hard- und Softwarestruktur bestehende Mail-System durchlaufen, das nicht nur den Empfang, die Verteilung und den Versand von Mails abwickelt, sondern auch vielfältige Prüfungen auf SPAM und Virenbefall jeder einzelnen Mail vornimmt. Vor der Auslieferung der E-Mails in die Postfächer muss das Mailsystem zudem mit der Benutzerverwaltung interagieren.


In diesem System liegt derzeit [eine Überlastsituation | ein Problem] vor, [die | das] dazu führt, dass E-Mails nicht wie sonst üblich innerhalb von Minuten sondern stark verzögert ausgeliefert werden. Die Verzögerung kann derzeit [bis zu 1 Stunde | mehr als einer Stunde] betragen und betrifft [einen kleinen Teil des Mailverkehrs| einen Teil des Mailverkehrs| den gesamten Mailverkehr].
Wir arbeiten an einer Lösung des Problems und werden diese Meldung entsprechend aktualisieren. Bitte bedenken Sie, dass es auch nach Behebung des Problems noch eine Zeit dauern kann, bis sich der Stau der Mails aufgelöst hat.