Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum


Artikelaktionen

Was bedeutet das E-Learning-Label inhaltlich?

Lehrveranstaltungen können mit dem E-Learning-Label gekennzeichnet werden. Das E-Learning-Label hat drei Stufen.

Stufe 1: E-Learning Label »Ergänzung«:  Label Stufe 0

  • Elektronische Medien werden genutzt, um Informationen bereitzustellen (Download von Folien, Skripten usw.); oder/und:
  • Kommunikationsmittel wie Mailinglisten, elektronisches „Schwarzes Brett“ (News), Chat, moderierte Foren usw. werden punktuell genutzt, um organisatorische Fragestellungen zu klären; oder/und:
  • Dynamische Visualisierungshilfen (z.B. Animationen in Powerpoint) werden häufig genutzt.

Das ist zwar noch kein E-Learning im eigentlichen Sinn (Veranstaltungen in dieser Kategorie bekommen deshalb kein "Label"), aber doch meist der erste Schritt in Richtung E-Learning. Entscheidende Möglichkeiten der Neuen Medien werden genutzt, um die Lehrveranstaltung zu unterstützen.

 

Stufe 2: E-Learning Label »Grundlagen«:  Label Stufe 1

Elektronische Medien werden eingesetzt zur Unterstützung der Lehrveranstaltung durch den Einsatz z.B. von...

 

Stufe 3: E-Learning Label »Intensiv«: Label Stufe 2

  • Die elektronischen Medien werden als integraler Bestandteil der Lehrveranstaltung im Sinne eines Blended-Learning-Angebotes genutzt, d. h. Präsenz- und Onlineanteile sind im Rahmen einer Lehrveranstaltung kombiniert;

oder:

  • Die elektronischen Medien werden zur Unterstützung der Lehrveranstaltung durch den Einsatz von mindestens drei der unter „Grundlagen“ genannten Angebote genutzt.