Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Archiv

08.07.2019 14-16 Uhr: Gastvortrag „Sein Leben in Ordnung bringen. Die Geschichte medienbasierter    Selbsttechnologien von Rousseau bis Runtastic“ von Dr. Gerrit Fröhlich (Trier),  Seminargebäude II, Raum 012 (Alter Steinbacher Weg 44)
17.06.2019 14-16 Uhr: Gastvortrag „Das Zeitalter der Fitness“ von Prof. Dr. Jürgen Martschukat (Erfurt), Seminargebäude II, Raum 012 (Alter Steinbacher Weg 44)
20.05.2019 14-16 Uhr: Gastvortrag „Moderne Medizintechnik im Altenheim: Partizipation durch Mediengestaltung“ von Dr. Julia Inthorn (Hannover),                                                                                      Seminargebäude II, Raum 012 (Alter Steinbacher Weg 44)
15.05.2019 ab 18 Uhr GGS-Sommerfest mit Gastvortrag zum Thema „Der schwierige Weg zum Frieden“
07.02.2019

10-16:30 Uhr, "Lebensweg Demenz. Lebensweg Migration."

Tagung zu neuen Ansätzen im Umgang mit einer sozialen Herausforderung.

Aula der Justus-Liebig-Universität Gießen (Ludwigstraße 23, 35390 Gießen)
21.11.2018 10-12 Uhr, Sektionssitzung, Phil II Raum E214b
11.07.2018 10-12 Uhr, Sektionssitzung, Phil II Raum B013
07./08.06.2018       Forschungstage "Overcoming borders: Forschung über Alter(n), Demenz und Pflege für Menschen"Interessierte wenden sich bitte an Andrea Newerla
16.11.2017 18:30 Uhr, Kooperations-/Vernetzungsgespräche Wissenschaft
16.11.2017

14-18 Uhr Workshop

„Ist Altern eine Krankheit? Anti-Aging-Medizin im Spannungsfeld von Therapie und Enhancement“ in Kooperation mit dem Institut für Geschichte der Medizin

Ort: Alte Universitätsbibliothek, AUB 4 (Bismarckstr. 37
15.11.2017

15:00 Uhr, Kooperations-/Vernetzungsgespräche regionale Praxisakteure

19./20.10.2017

Workshop „Methoden und Strategien empirischer Alter(n)sforschung“

Ort: Gästehaus „Alexander-von-Humboldt-Haus“ (Rathenaustraße 24 A)
19.10.2017

Öffentliche Gastvorträge:

17:00 Prof. Dr. Frank Schulz-Nieswandt:
Pflegepolitik und die Komplexität des lokalen Versorgungsgeschehens


17:30 Prof.in Dr. Annette Franke:
Kritische Lebensereignisse und Gesundheit im Alter

Ort: Alexander-von-Humboldt-Haus, Rathenaustr. 24 A, Gießen
30.06.2017

13-17 Uhr Workshop

„Das verwirrte Selbst - Sozialwissenschaftliche Perspektiven auf Demenz und Gesellschaft“ – Teil 2

Ort: Konferenzzimmer (Raum 104), Hauptgebäude der JLU (Ludwigstraße 23)

10.11.2016

20:00 bis 21:00 Uhr Workshop zum Thema „Gender – Age – Identity“

mit Prof. Dr. Roberta Maierhofer von der Karl-Franzens-Universität Graz

(in Kooperation mit der GCSC-Emerging Topic Research Group

“Interfaces of the Study of Culture and Life Sciences”)

Ort: Ludwigsplatz 13, 7. Etage, Raum 707 (GCSC)
ab 20. Oktober 2016

immer Donnerstags von 16-18 Uhr öffentliche Ringvorlesung

Kulturen und Perspektiven des Alter(n)s“ 

in Kooperation mit dem Institut für Soziologie der JLU Gießen

Ort: Seminargebäude II, Raum 012 (Alter Steinbacher Weg 44)

(Poster)

06.09.2016

14 bis 18:30 Uhr Workshop:

„Das verwirrte Selbst – Sozialwissenschaftliche Perspektiven auf Demenz und Gesellschaft”

 

 

28.07.2016 

17-19 Uhr Öffentlicher Gastvortrag, anschließend informelles Treffen

Prof. Dr. i.R. Ernst-Ulrich Huster (Ev. FH Rheinland-Westfalen-Lippe, Bochum)

Thema: „Die Rente ist sicher! – Warum auch nicht: Aber unter welchen Bedingungen?"

Ort: Biologischer Hörsaal, Raum 232 (Ludwigstraße 23)

 

 

20.06.2016  

14-16 Uhr Sektionssitzung zum Thema "Musik und Alter(n)"

Ort: NHG, Raum 103 (Alter Steinbacher Weg 44)

ab 13.06.2016 Améry-Lektüre- und Diskussionsreihe

in Kooperation mit dem Institut für Geschichte der Medizin, Gießen

weitere Termine: 27.06.2016 und 04.07.2016

Ort: Bibliothek des Instituts für Geschichte der Medizin der JLU (Jheringstr.6, Gießen)

Uhrzeit: 18:15 bis 19:45 Uhr

17.02.2016  18-20 Uhr Öffentlicher Gastvortrag: Prof. Dr. Frank Oswald (Goethe-Universität Frankfurt)

Thema: "Wohnen im Alter"

04.12.2015 16-18 Uhr Öffentlicher Gastvortrag: Dr. Ludwig Amrhein (FH Dortmund)

Thema: "Hochaltrigkeit in der jungen Altersgesellschaft"

18.11.2015 18-20 Uhr Öffentlicher Gastvortrag: Prof. Dr. Harm-Peer Zimmermann (Universität Zürich)

Thema: "Alters-Coolnes - Anders Altern als Haltung"

Grußwort: Prof. Dr. Christoph Benicke (Leitung der Steuerungsgruppe des GGS)

30.10.2015 09-14 Uhr: 1. Forschungstag der AG "Alter(n) in Gesellschaft"
15. Juli 2015  16-18 Uhr Öffentlicher Gastvortrag: PD Dr. Hans-Joachim von Kondratowitz (DZA)

Thema: "Gerontologie - ein Intersdisziplinäres Forschungsfeld in der Bewährung"

08. Juli 2015 16:30 Uhr AG Sitzung als Meet & Greet
10. Juni 2015 17:00 Uhr s.t. AG-Sitzung mit Kolloquium, Anschließend Meet & Greet
20. Mai 2015  Konstituierende Sitzung der neuen GGS Arbeitsgruppe "Alter(n) in Gesellschaft"