Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

30.10.2020: Hybridsemester WiSe 2020/2021 an der JLU - Konzepte aller Fachbereiche online

Konzepte der Fachbereiche für die Vorlesungszeit im Hybridsemester




Präsenzlehre mit Augenmaß (Mitteilung vom 24.09.2020)

 

Das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst (HMWK) veröffentlichte am 22. September 2020 ein Konzeptpapier für das kommende Wintersemester 2020/2021 als Hybridsemester "Der Hochschulbetrieb soll ab dem Wintersemester 2020/2021 in Präsenzformaten stattfinden, soweit das Infektionsgeschehen und die räumlichen Möglichkeiten dies zulassen, im Übrigen auf Basis digitaler Lehre und Angebote. Die Präsenzlehre steht damit als Möglichkeit komplementär neben der digitalen Lehre" (HMWK, Hybridsemesterkonzept). Priorisiert werden Studienanfängerinnen und Studienanfänger, Studierende in der Abschlussphase sowie diejenigen mit hohem Bedarf an Präsenzveranstaltungen (Laborbetrieb, Praktika, Projektarbeiten, Veranstaltungen mit sportpraktischen und künstlerich-musischen Anteilen) und Veranstaltungen mit starkem Fokus auf direkten Diskurs. Die vollständige Erreichung der Qualifikationsziele steht im Mittelpunkt. 

 

PDF icon Das Hybridkonzept im Detail (PDF)

@ Zum vollständigen Artikel der Pressestelle des HMWK