Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

14.12.2020: Neues Microsoft Teams Feature: Erstellung von Gruppenräumen

Create Breakout Rooms

(Quelle: Microsoft 2020, URL: https://news.microsoft.com/de-de/breakout-rooms-in-microsoft-teams/)


Es ist so weitDie lang ersehnten Breakout Rooms in Microsoft Teams sind verfügbar. Von nun an haben Meeting Organisator*innen mit der Funktion Gruppenräume die Möglichkeit, Meeting Teilnehmer*innen in kleinere Gruppen aufzuteilen, um Brainstorming Sessions oder Diskussionen in Arbeitsgruppen durchzuführen. Organisator*innen können einfach zwischen den Gruppenräumen hin- und herspringen, Ankündigungen in allen Räumen gleichzeitig machen und alle jederzeit zum Hauptmeeting zurückholen. Alle Meeting-Assets, wie z. B. Meeting-Dateien, Whiteboards, Aufzeichnungen und Transkripte, stehen den Organisator*innen zur Überprüfung und Nutzung zur Verfügung.

(Quelle: Fontaine, Marie-Thérèse (2020). URL: https://news.microsoft.com/de-de/breakout-rooms-in-microsoft-teams/ (Aufruf: 14.12.2020)).


Weitere Information zu der neuen Funktion finden Sie im News Center von Microsoft unter https://news.microsoft.com/de-de/breakout-rooms-in-microsoft-teams/