Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

22.04.2022 Webinar: “How to Address the War in Ukraine in Schools?”

Wann 22.04.2022
von 16:00 bis 17:30
Name
Kontakttelefon 0641 99 31166
Termin übernehmen vCal
iCal

The Anti-War Marathon continues.

The Giessen Centre for Eastern European Studies (GiZo) at Justus Liebig University Giessen hosts the third webinar of the Marathon, which will take place on April 22, and invites everyone to join.

Topic of the webinar: How to Address the War in Ukraine in Schools?

Panelists:

  • Petro Gerasim, PhD in history, history teacher in a private school in Kyiv;
  • Alina (school teacher, Belarus);
  • Irina (school psychologist, Belarus);
  • Thomas Daiber, professor of Slavic studies (GiZo), member of a panel advising schools in Germany;
  • Gleb Kazakov, historian (GiZo), member of a panel advising schools in Germany;
  • Helena Rodzina (Director of the Developmental Centre for Children, at the Centre of the Belarusian Solidarity, Warsaw).

Moderator:

  • Andreas Langenohl, professor of sociology (GiZo), lecturer in teaching programs

To participate, please register via the link.

The webinar will be conducted in English and Russian.