Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Anerkennung des Praktikums

Das Praktikum wird im Umfang von 5 CPs für ein entsprechendes Modul angerechnet. Zur Anerkennung des Praktikums müssen folgende Schritte unternommen werden:

  • Ein Abschlussbericht muss verfasst und vom Praktikumsgeber als sachlich richtig abgezeichnet werden.
  • Das qualifizierte Praktikumszeugnis muss von dem Praktikumsgeber ausgefüllt werden.
  • Diese zwei Dokumente müssen dem GiZo-Praktikumsausschuss vorgelegt werden, der aufgrund dieser Unterlagen eine Praktikumsbescheinigung ausstellt.
  • Das Prüfungsamt Geisteswissenschaften führt auf der Grundlage der Praktikumsbescheinigung die Anerkennung des Praktikums durch.
  • Die Anerkennung muss abschließend von Fachvertreter des jeweiligen Moduls bestätigt werden.

Praktikumsbericht

Die Dokumentation der Praktikumstätigkeit erfolgt in einem eigenständig verfassten und wissenschaftlich orientierten Abschlussbericht.

Qualifiziertes Praktikumszeugnis

Nach einem erfolgreichen Praktikum stellt das Unternehmen ein qualitatives Praktikumszeugnis für Sie aus, welches als Referenz bei künftigen Bewerbungen genutzt werden kann. Das Praktikumszeugnis muss Aufschluss über den Zeitraum, den Stundenumfang  sowie über Ihre Aufgaben im Praktikum geben und eine qualitative Bewertung der Praktikumstätigkeit enthalten.