Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Startseite

Willkommenstext

Herzlich Willkommen auf den Seiten des Zentrums für Materialforschung!
New Logo ZfM

Das Zentrum für Materialforschung ist eine zentrale Einrichtung der JLU und wird von den Fachgebieten 
Chemie und Physik getragen.
Es dient der Durchführung von gemeinsamen Forschungsprojekten, der Koordination des Studiengangs der Materialwissenschaft (B.Sc./M.Sc.) und fördert die wissenschaftliche Qualifizierung in der Materialwissenschaft (Promotion).
Das Zentrum organisiert regelmäßig Veranstaltungen zu aktuellen Fragen der Materialforschung und stellt den beteiligten Arbeitsgruppen zentrale experimentelle Ressourcen in seinen Methodenplattformen zur Verfügung.
Das ZfM koordiniert den JLU-Spitzenforschungsbereich ("Potentialbereich") Material und Energie (Schwerpunkt: Speichermaterialien). 

Weitere Informationen finden sie unter Über uns.

In unserem Podcast "Materials' World - der Podcast des ZfM" geben die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des ZfM lebendige Einblicke in ihre Forschung.

Hinweis zu fehlerhaften Seiteninhalten wegen Umstellung auf Plone 6

Aktueller Hinweis für die Nutzerinnen und Nutzer der ZfM-Webseiten
Unsere Internetpräsenz wird momentan auf ein neues System (CMS) umgestellt. Temporär kann es daher zu fehlerhaften Links und fehlenden Seiteninhalten kommen. Wir arbeiten an Lösungen und bitten um etwas Geduld.

September

Bild des Monats September 2022

Correlating the nonlinear optical activity with electronic and structural properties of molecular clusters

Bild des Monats September

Special molecular clusters based on the (hetero)adamantane structure were shown to emit white light upon irradiation with a continuous wave infrared laser (doi: 10.1002/cptc.202100130). This strongly nonlinear optical effect and its origin can be investigated by atomistic calculations, e.g., in the framework of the density functional theory. These demonstrate that the magnitude of the spatial overlap between occupied and unoccupied orbitals separated by a given energy correlates with the intensity of the optical activity at that energy. This allows to estimate the contribution of specific sub-structures to the optical response. The knowledge of the intertwinement between structural and optical properties can be then used to tailor materials optimized for specific applications.

Dieses Bild wurde eingereicht von Prof. Dr. Simone Sanna.


Weitere Einblicke in die Arbeiten der am ZfM beteiligten Arbeitsgruppen finden sie in der Galerie der Bilder des Monats.

Podcast

Podcast des ZfM - Symbolgrafik der Serie

Bericht 2020-2021

Titelbild Zweijahres-Bericht