Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Zentrum für Materialforschung (ZfM/LaMa)

Herzlich Willkommen auf den Seiten des Zentrums für Materialforschung!
New Logo ZfM

Das Zentrum für Materialforschung ist eine zentrale Einrichtung der JLU und wird von den Fachgebieten Chemie und Physik getragen.

Es dient der Durchführung von gemeinsamen Forschungsprojekten, der Koordination des Studiengangs der Materialwissenschaft (B.Sc./M.Sc.) und fördert die wissenschaftliche Qualifizierung in der Materialwissenschaft (Promotion).

Das Zentrum organisiert regelmäßig Veranstaltungen zu aktuellen Fragen der Materialforschung und stellt den beteiligten Arbeitsgruppen zentrale experimentelle Ressourcen in seinen Methodenplattformen zur Verfügung.

Das ZfM koordiniert den JLU-Spitzenforschungsbereich ("Potentialbereich") Material und Energie (Schwerpunkt: Speichermaterialien). 

Weitere Informationen finden sie unter

In unserem
Podcast "Materials' World - der Podcast des ZfM"
geben die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des ZfM lebendige Einblicke in ihre Forschung.
September

Bild des Monats September 2021

Smart Preparation of Tailored Nanostructures

Bild des Monats September

Atomic Layer Deposition (ALD) is a key technology for the miniaturization of modern microelectronics in computer chips to sub-5 nm device scales to boost their performance while decreasing power consumption. Material is deposited atom layer by atom layer and enables atomic-level thickness control with high conformity. Further, material deposition may be enabled only in specific areas which eliminates alignment errors inherent to conventional approaches.

Recently, the teams of Sangam Chatterjee (Optical Spectroscopy & Materials Deposition), Matthias T. Elm (Physical Chemistry) and Christian Heiliger (Theoretical Physics) have collaborated to provide a new strategy for the smart preparation of tailored nanostructures by area-selective ALD.

They manipulate the surface diffusion of species to form nanostructures with tailored aspect ratios. Titanium oxide (TiO2) species diffuse on the surface of poly (methyl methacrylate) (PMMA) and accumulate at the interface of the growth (SiO2) and no-growth areas (PMMA). Kinetic Monte-Carlo calculations reveal diffusion as the origin and confirm experimental results.

Controlling the surface diffusion may enable the smart preparation of tailored nanostructures with a wide range of applications in modern microelectronics. The article was published in ACS Applied Materials & Interfaces under DOI: 10.1021/acsami.0c22121

Dieses Bild wurde eingereicht von Philip Klement, AG Prof. Chatterjee.


Weitere Einblicke in die Arbeiten der am ZfM beteiligten Arbeitsgruppen finden sie in der Galerie der Bilder des Monats.