Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Project Manager

 

Scientific Career

  • since 03/2020 Project Manager of the DAAD Exceed SDGnexus Network
  • 05/2015 - 03/2020 Scientific Assistant at ZEU, University of Giessen, Gießen
  • 05/2015 - 03/2020 Lehrkraft für besondere Aufgaben, Institute of Landscape Ecology and Resources Management (ILR), University of Giessen, Gießen
  • Master of Science: Environmental and Resource Management, University of Giessen, Gießen „Kalibrierung und Validierung des prozessorientierten Modells KINEROS zur Abschätzung der Erosion in einem luxemburgischen Einzugsgebiet“ Prof. Dr. L. Breuer in Cooperation with the Luxembourg Institute of Science and Technology (LIST)
  • Bachelor of Science: Environmental Protection Engineering, University of Applied Sciences Bingen am Rhein, „Mineralisation und Denitrifikation in ungestörten Bodenproben in Abhängigkeit von der Temperatur, dem Wassergehalt und der Bodenstruktur: Durchführung einer Laborinkubation und Simulation“, Prof. Dr. T. Appel

Focus of work

  • Hydrogeochemical modelling
  • Geospatial Data Analysis
  • Integrating crowdsourced based measurements in hydrological management
  • ARM-based low-cost sensors
  • Hydrology in tropical catchments