Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Anmeldung "Berufseinstieg für GeisteswissenschaftlerInnen in der Wirtschaft"

Beschreibungstext:

Sie möchten wissen, wie Sie als GeisteswissenschaftlerIn den Berufseinstieg in die Wirtschaft schaffen? Dann profitieren Sie von dem Wissen und den Erfahrungen unserer Referentin Annika Schneider vom „WILA Arbeitsmarkt“. Wie bereite ich mich schon im Studium auf den Arbeitsmarkt vor? Welche Berufe und Branchen kommen für GeisteswissenschaftlerInnen in Frage? Wie entdecke ich meine Stärken und Potentiale? Wie erweitere ich mein Netzwerk? Wo genau finde ich Jobs und vor allem in welchen (noch unentdeckten) Branchen? Seit über 20 Jahren wertet das Team des „WILA Arbeitsmarkt“ wöchentlich Stellenanzeigen in den Geistes- und Sozialwissenschaften aus. Annika Schneider unterstützt Absolvent/innen außerdem in Vorträgen und Seminaren beim Berufseinstieg – mit vielen konkreten Tipps für die Bewerbungsphase. Von dem Vortrag angesprochen fühlen dürfen sich alle Geistes-, Kultur- und SozialwissenschaftlerInnen, die sich auf den Einstieg in den Arbeitsmarkt vorbereiten möchten.

Referentin:
Annika Schneider, Fachjournalistin Zeitschrift "WILA-Arbeitsmarkt", Radiojournalistin

Hinweis: Ggf. kann es noch zu Raum- und Uhrzeitänderungen kommen. Wir werden Sie dann per Mail informieren.

Hinweis: Frau Gianna Reich, die ursprünglich geplante Referentin für den Vortrag, musste leider kurzfristig absagen. Der Vortrag wird nun von Frau Annika Schneider (Fachjournalistin Zeitschrift "WILA-Arbeitsmarkt", Radiojournalistin) übernommen.

JLU-Studierende können sich über Stud.IP anmelden (max. 120 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

 

Studierende der THM, der Universität Marburg oder andere Personen ohne Stud.IP Account, können sich über folgendes Formular anmelden:

Anrede