Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

@FB 08, 09, 10: Presenting and Teaching Science - Comprehensive, Competent and Convincing (25. und 26.01.2013)

The workshop will actively train didactic-related topics.
Wann 25.01.2013 um 10:00 bis
26.01.2013 um 18:00
Wo Physiological Institute, Aulweg 129, 35392 Giessen, GGL room nr. 428
Termin übernehmen vCal
iCal




Sie haben diese Veranstaltung leider verpasst und würden sich freuen, wenn sie erneut stattfindet? Dann informieren Sie uns. Sobald genug Interessensbekundungen vorliegen, nehmen wir sie gerne wieder in unser Programm auf.

 

 



a) Preparation and planning techniques of presentations and teaching sequences;

b) Building attractive presentations – appropriate use of methods and media;

c) Dealing with nervousness (strategies and techniques),
goofs, mishaps and difficult situations in presentations and teaching situations;

d) Winning over the audience (Strategies);

e) Creating interactive teaching situations, appropriate classroom communication together with interactive teaching methods;

f) Authentic Appearance and Presence, Self- vs. Interpersonal perception;

g) Verbal-Aspects: Breathing and voice; Non-Verbal Aspects: Mimics, gestures, postures and movements

 

Referenten: Dr. Christian Dumpitak (Dipl. Biologe); Knut Hannemann (M.A.)

Inhalte und Methoden: Many factors have an influence on the success of a scientific presentation or a teaching situation. Next to excellent scientific work, preparation and knowledge of the field, other important factors are:  
Confident and authentic appearance,
Intentional use of voice,
body language and requisites,

Adequate use of media and comprehensive figure design,
Adequate time management,
Rhetorical skills,
Clear structure and convincing argumentation techniques and strategies,
Diversified style and dramaturgy,
interactive teaching structure and methods,

Motivation and activation of the audience.

abgelegt unter: Workshop