Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Internationale Sprachzertifikate für Englisch

Im Folgenden finden Sie Informationen über die wichtigsten international anerkannten Sprachprüfungen. Diese Prüfungen werden am ZfbK zwar nicht angeboten, wir beraten Sie aber jederzeit gern, wenn Sie Informationen bezüglich Vorbereitung, Anmeldung usw. benötigen.

 TOEIC (Test of English for International Communication)

Der TOEIC bewertet die Kommunikationskompetenz in beruflichen Situationen und wird in den Varianten Listening and Reading (paper-based) und Speaking and Writing (internet-based) angeboten.
Den TOEIC können Sie u.a. an der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) ablegen: Dort bietet das Sprachenzentrum mehrmals im Jahr Testtermine an.

Weitere Informationen:

https://www.thm.de/site/hochschule/zentrale-bereiche/zentren/sprachenzentrum/toeic-an-der-thm.html

http://www.etsglobal.org/Global/Eng/Tests-Preparation/The-TOEIC-Tests

 

 IELTS (International English Language Testing System)

Der IELTS ist ein international anerkannter Test, der in zwei, auf unterschiedliche Nutzergruppen ausgerichteten Testversionen angeboten wird: General Training (z.B. für Berufszwecke) und Academic (für Studienzwecke). Der IELTS wird von den meisten Universitäten in Großbritannien, Irland, Australien, Neuseeland und Kanada sowie von vielen Universitäten in den USA als Nachweis hinreichender Englischkenntnisse akzeptiert. Der Test besteht aus den Teilen Listening, Speaking, Reading und Writing. Die Testergebnisse sind zwei Jahre gültig.

Das ZfbK bietet regelmäßig in der vorlesungsfreien Zeit einen IELTS-Vorbereitungskurs an.

Weitere Informationen über die Prüfung:
http://www.ielts.org

 

TOEFL iBT und TOEFL ITP-Test

Der TOEFL iBT gilt an vielen Universitäten, insbesondere in den USA, als Zulassungsvoraussetzung für ein englischsprachiges Studium. Er besteht aus den Teilen Reading, Listening, Speaking und Writing. Die Testergebnisse sind zwei Jahre gültig.
Eine kurze, deutschsprachige Zusammenfassung mit den wichtigsten Informationen über den TOEFL finden Sie unter https://www.llc.uni-hannover.de/de/testen-pruefen/toefl/faq/ Ausführliche Informationen auf Englisch finden Sie unter www.toefl.org

Der TOEFL hat außerdem eine verkürzte, weniger umfangreiche Variante, den TOEFL ITP-Test. Dieser besteht aus den Teilen Listening, Writing und Grammar. Aufrund des weniger umfangreichen Formats wird der TOEFL ITP-Test jedoch nicht überall als Sprachnachweis für die Zulassung anerkannt und ist dem TOEFL iBT nicht äquivalent. Bitte erkundigen Sie sich bei der Institution, bei der Sie sich bewerben möchten, welche Variante dort anerkannt wird.  

Informationen: https://www.ets.org/toefl_itp

 

Cambridge ESOL Examinations

Die von Bildungsinstitutionen und Arbeitgebern weltweit anerkannten Cambridge-Prüfungen werden auf verschiedenen Niveaustufen angeboten, die den Stufen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) entsprechen:

Prüfung
Niveaustufe GER
KET (Key English Test)  A2
PET (Preliminary English Test) B1
FCE (First Certificate in English)  B2
CAE (Certificate of Advanced English)  C1
CPE (Certificate of Proficiency in English)    C2


Neben diesen Prüfungen, die allgemeinsprachlich ausgerichtet sind, gibt es außerdem die BEC (Business English Certificates), die auf drei verschiedenen Niveaustufen die Kommunikationsfähigkeit im Berufsleben prüfen:

Prüfung
Niveaustufe GER
 BEC Preliminary  B1
 BEC Vantage  B2
 BEC Higher  C1

 

  • Weitere Informationen über alle Cambridge-Prüfungen:

https://www.cambridgeenglish.org/de/ (Deutsch)
http://www.cambridgeesol.org/ (Englisch)

  • Einen kostenlosen Einstufungstest, der bei der Auswahl der richtigen Cambridge-Prüfung Anhaltspunkte gibt,  finden Sie hier:

http://www.cambridgeenglish.org/test-your-english/