Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Teilnahme an der Evaluation

Im Folgenden finden Sie Informationen über die Verwendung der im Rahmen der Evaluation erhobenen Daten. Teilnehmende haben die Möglichkeit, ihre Teilnahme jederzeit zu widerrufen.

Informationen über die Evaluation

Im Rahmen der Gießener Offensive Lehrerbildung (GOL) wird zur Qualitätsentwicklung und -sicherung eine Evaluation durchgeführt. Um die Wirkungen der jeweiligen Angebote zu erfassen und daraus Konsequenzen für deren Weiterentwicklung ziehen zu können, ist es für uns wichtig, dass die Teilnehmenden an der Evaluation mitwirken. Die Generierung eines Codes hilft uns dabei, Ihre Anonymität sicherzustellen, gleichzeitig aber Antworten zu verschiedenen Messzeitpunkten zusammenbringen und so Entwicklungen nachvollziehen zu können.

Die Teilnahme an der Evaluation ist freiwillig und kann zu jeder Zeit beendet und widerrufen werden.

Wir versichern Ihnen, dass alle erhobenen Daten streng vertraulich behandelt und nur für wissenschaftliche Zwecke verwendet werden. Die Veröffentlichung von Ergebnissen wird keine Rückschlüsse auf Individuen zulassen. Die ausgefüllten Fragebögen werden digitalisiert und auf Servern der Justus-Liebig-Universität Gießen gespeichert; alle Daten werden ausschließlich von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Hilfskräften der Evaluation der GOL bearbeitet, die zur Verschwiegenheit verpflichtet sind. Alle Daten werden spätestens nach 8 Jahren gelöscht.

Rückfragen

Falls Sie im Nachhinein Bedenken im Kontext der Evaluation haben, können Sie sich gerne an die Mitarbeiterinnen der Evaluation Amina Fraij und Bianka Kaufmann wenden. Sie werden Ihnen gerne Auskunft geben.

Löschung des Codes und Widerruf der Teilnahme

Falls Sie die Teilnahme widerrufen oder die Angabe des Codes löschen möchten, können Sie dies über diese Eingabemaske tun.