Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Angebote von Kooperationspartnern

Veranstaltungsreihe Expedition Games der THM Mittelhessen

Veranstaltungsreihe zum Thema digitale Spieleentwicklung und Game-Based Learning an der Hochschule

Beschreibung

Im Fokus der diesjährigen Reihe der Technischen Hochschule Mittelhessen stehen vor allem auch die Berufsbilder in der Games Industrie und wie man als Schüler*in oder Studierende*r vielleicht den Traum, in der Spieleindustrie zu arbeiten oder ein eigenes Spiel zu entwickeln, verwirklichen kann.

 

Hinzu kommt das Augenmerk auf den Einsatz von Games in der Lehre, womit sowohl Lehrende an den Hochschulen als auch Lehrkräfte an Schulen adressiert werden sollen.

 

Die aktuelle Veranstaltungsreihe ist eine Kooperation der THM Studierenden Werkstatt - "My Prof is a Gamer: Digital-Games-Development THM" des Zentrum für Lehrerbildung an der JLU Gießen und der "Zukunftswerkstatt für digital gestützte Hochschullehre" der Philipps Universität Marburg.

 

Link zur Webkonferenz

Den Link zur Webkonferenz über tinyCampus Talk finden Sie auf der Homepage der Expedition Games:

https://myprofisagamer.de/expedition-games/

 

Anmeldung und Teilnahmebescheinigungen

Sie können sich hier für die Veranstaltungen anmelden.

Eine Anmeldung für die Veranstaltungen ist nicht erforderlich, es sei denn, Sie wünschen eine Teilnahmebescheinigung.

 

Für ausgewählte Veranstaltungen der Reihe kann das ZfL Teilnahmebescheinigungen für das Portfolio Medienbildungskompetenz ausstellen.

 

Dies gilt bislang für die Veranstaltungen:

Expedition Games | Mi 19.5.2021 | 16:00-20:00 | Warum begeistern uns Spiele in der Lehre? Gamification, Serious Games und Co

 

Expedition Games | Do 16.09.2021 | 17:00-18:30 | Rollenbilder in Computerspielen - Müssen Charaktere eigentlich immer stark, sexy und schön sein?

 

 Expedition Games | Mi 29.09.2021 | 17:00-18:30 | „Let’s Play History - Geschichte in Computerspielen“ (29.9.2021, 17:00-18:30 Uhr)

 

 

 

 

 

 

Jugendförderung Landkreis Gießen

Veranstaltungen der Jugendförderung des Landkreises Gießen

Beschreibung

Die Jugendförderung des Landkreises Gießen bietet regelmäßig Veranstaltungen über die Fachstellen für Demokratie und Toleranz, Jugendpflege, Sozialarbeit an Schulen und dem Präventiven Jugendschutz an. Die Jugendföderung arbeit beratend und unterstützend eng mit Schulen der Region zusammen.

Viele der Veranstaltungen berühren dabei das Themenfeld Medienbildungskompetenzen.

 

Veranstaltungsprogramm

Informationen zum aktuellen Programm finden Sie hier:

http://www.lkgi-jugendfoerderung.de/programm.html

 

Anmeldung und Teilnahmebescheinigungen

Anmeldung, Administration und Teilnahmebescheinigungen werden ausschließlich durch die Jugendförderung organisiert.

 

Die Jugendförderung ermöglicht, dass in begrenztem Umfang Lehramtsstudierende an diesen Veranstaltungen teilnehmen können. 

 

Die meisten der Veranstaltungen beinhalten ein geringe Teilnahmegebühr. Lehramtsstudierende sind von dieser Gebühr NICHT befreit.

 

Homepage

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Jugendförderung:

http://www.lkgi-jugendfoerderung.de

Makerspace Gießen

Der Makerspace ist eine offene Werkstatt zu neuen digitalen Technologien.

Beschreibung

Der Makerspace Gießen ist eine offene Kreativwerkstatt, in der neue digitale Technologien wie z.B. 3D-Druck, Robotik, Künstliche Intelligenz, Virtual Reality/ Augmented Reality und vieles mehr vorgestellt und ausprobiert werden kann.

 

Dabei sollen auch die gesellschaftlichen Auswirkungen dieser Technologien sowie aktuelle Entwicklungstrends besprochen werden.

 

Der Makerspace bietet regelmäßig kostenlose Vorträge und Themenabende zu diversen Themen an.

 

Veranstaltungsprogramm

Informationen zum aktuellen Programm finden Sie hier:

https://makerspace-giessen.de/programm

 

Anmeldung und Teilnahmebescheinigungen

Anmeldung, Administration und Teilnahmebescheinigungen der Veranstaltungen werden ausschließlich durch den Makerspace organisiert.

 

Homepage

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage:

https://www.makerspace-giessen.de/