Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Navigation

Artikelaktionen

Workshop: "Voting Over Contested Issues - Voting as Contested Issue"

Am 20./21. Februar findet der englischsprachige Workshop "Voting Over Contested Issues - Voting as Contested Issue: Histroical and Contemporary Perspectives on Referenda and Elections" statt.

Die internationale Veranstaltung widmet sich der aktuellen Krise der repräsentativen Demokratie. Dabei werden unter anderem die Referenden der vergangenen Jahre in Großbritannien, Katalonien und in der Türkei diskutiert. Im Rahmen von vier Sessions tragen WissenschaftlerInnen aus der ganzen Welt vor.

Der Workshop wird vom International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC) gemeinsam mit dem Gießener Zentrum Östliches Europa (GiZo) ausgerichtet und findet in den Räumen des GCSC, Ludwigsplatz 13, 35390 Gießen, statt. Das Programm sowie eine detaillierte Veranstaltungsbeschreibung findet sich hier.

 

(05.02.2020, Rahel Schmitz)