Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Vortrag von Prof. David Gerlach zum Thema „Lehrer*innenbildung für inklusiven Fremdsprachenunterricht: Strukturen, Erkenntnisse, Möglichkeiten“

Während das Schulsystem weiterhin den Aufbau inklusiver Strukturen stark behindert, wird versucht, über einzelne Stellschrauben zumindest das Personal für diese Entwicklung vorzubereiten: die Lehrerinnen und Lehrer mit ihren Fächern. Für die Fremdsprachenlehrkräfte zeigt sich in methodisch-didaktischer Hinsicht häufig ein Vorteil, sind doch differenzierende Aufgaben und kulturdidaktische Gegenstände ohnehin bereits Bestandteil ihrer Ausbildung und ihres zukünftigen Unterrichts. Und dennoch birgt eine nicht explizit auf Inklusion ausgerichtete Fremdsprachenlehrer*innenbildung die Gefahr, dass inklusive Bildungsprozesse später (ungewollt) verhindert werden.

Der Vortrag wird – auch auf der Grundlage eigener Forschungsprojekte in der ersten und dritten Phase der Englischlehrer*innenbildung – zeigen, welchen Einfluss Haltungen und Reflexionskompetenz für die mögliche Gestaltung inklusiven Fremdsprachenunterrichts haben und wie (überhaupt) Fremdsprachenlehrer*innenbildung für inklusive Settings gestaltet werden könnte.

 

Prof. Dr. David Gerlach ist Inhaber des Lehrstuhls für „Didaktik des Englischen“ an der Bergischen Universität Wuppertal. Er forscht zur Professionalität und Professionalisierung von Fremdsprachenlehrpersonen, zum inklusivem Fremdsprachenunterricht und zu Lese-/Schreibkompetenzen von Lernenden.