Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Navigation

Artikelaktionen

There Is No Such Thing As A Giessen School

Nach einer Keynote, die Heiner Goebbels im vergangenen Jahr an der Aleksander Zelwerowicz National Academy of Dramatic Art, in Warschau, zur internationalen Konferenez Giessen and others – Cross-disciplinary theatre education gehalten hat, ist inzwischen sein Beitrag There Is No Such Thing As A Giessen School auch im PTJ (Polish Theatre Journal) erschienen und sowohl in englischer wie auch in polnischer Sprache frei zugänglich. Darin sagt Heiner Goebbels unter anderem: „We are a university, but our institute has the character of an art school. So there is the coexistence of two extremely different systems, and of course it is defined by a permanent struggle between the different demands of a university and of an art school (for example, I am the only professor at the university who has no doctorate). But it is a very creative struggle and we have to be aware of maintaining this struggle and this coexistence, and not to solve it in favor of one side or the other.“