Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Global Village 18. Dezember

 

Netzwerk- und Informationsevent des Lokal International und des Büros für Integration sowie des Ausländerbeirats der Stadt Gießen: 18. Dezember 2019 ab 18:00 Uhr, Lokal International, Eichendorffring 111, 35394 Gießen

Global Village - BildDas Lokal International ist seit 2009 der Treffpunkt für interkulturellen Austausch und Engagement in Gießen. Anlässlich des Internationalen Tags der Migranten laden wir Sie gemeinsam mit dem Büro für Integration sowie dem Ausländerbeirat der Stadt Gießen herzlich dazu ein, Ihre Initiativen, Vereine und Anliegen beim 8. Global Village Netzwerk und Informationsevent zu präsentieren!

Beim Global Village vernetzen sich Gießener Initiativen, Vereine, Organisationen und engagierte Studierende. Ideen und Visionen werden ausgetauscht, wertvolle Kontakte geknüpft und spannende Kooperationen entstehen.

Melden Sie sich bis zum 13. Dezember an!

Sie wollen Ihre eigenen Ideen, Projekte oder Ihre Gruppe einer Vielzahl von Studierenden und Gießenern vorstellen? Sie möchten mit Gleichgesinnten und Partnern aus Universität und Stadt in Kontakt kommen? Sie suchen den Austausch mit engagierten (inter-)nationalen Studierenden und Gießenern? Das Global Village ist die perfekte Gelegenheit. Im vergangenen Juni haben bereits über 220 Personen und 50 Initiativen teilgenommen. Seien Sie mit dabei, wenn es heißt Engagieren, Vernetzen, Erleben!

Allen Teilnehmenden Initiativen wird jeweils ein Informationstisch zur Verfügung gestellt. An dem Tisch können die eigenen Anliegen beworben werden. Was Sie präsentieren, ob Sie Flyer verteilen oder Sie sich mit Interessierten über Ihre Ideen und Initiativen austauschen möchten, liegt ganz bei Ihnen. Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Rund um das Global Village findet ein vielseitiges Begleitprogramm statt. Das International Buddy Programme der THM lädt ab 20 Uhr zum Stammtisch „Silvesterbräuche aus aller Welt“. Ab 20:30 Uhr präsentiert Muhsin Omurca auf Einladung des Ausländerbeirats der Stadt Gießen das Cartoon-Kabarett „Integration a la IKEA“. Der preisgekrönte deutsch-türkische Kabarettist ist der Vater des Migrantenkabaretts in Deutschland und kennt seine Landsleute und die Deutschen wie kaum ein anderer. Er schlägt vor: „Integration a la IKEA“. Wie üblich untermalt er sein Kabarett-Programm mit selbstgezeichneten Cartoons. Mit seinem Erzählstil und seinen spitzfindigen Zeichnungen beschert er seinem Publikum einen vergnügt-fröhlichen Abend.

Global Village Netzwerk- und Informationsevent, 18. Dezember 2019, 18:00 - 21:00 Uhr, Lokal International – Anmeldung bis 13. Dezember

 

Für weitere Fragen rund um das Event, stehen wir Ihnen sehr gerne unter folgender E-Mail-Adresse zur Verfügung: