Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Deutsch-Intensivkurse für studieninteressierte Flüchtlinge

Akademischer Vorkurs B1:

Mo, 09.09. - Fr, 29.11.2019, montags, dienstags, donnerstags, freitags  14.00-17.15 Uhr (12 Wochen, 188 Unterrichtsstunden)


Der Akademische Vorkurs B1⁺ richtet sich an studieninteressierte Flüchtlinge, die einen Integrationskurs absolviert haben und in den studienvorbereitenden Deutsch-Intensivkurs B2 des Akademischen Auslandsamt der JLU einsteigen möchten. Bei der Anmeldung sollte ein DTZ-Zertifikat (telc Deutsch-Test für Zuwanderer) vorliegen.

Anmeldung:

Anmelden kann man sich unter der E-Mail-Adresse fluechtlinge-deutschkurs@admin.uni-giessen.de (Zertifikat als Scan/Foto anhängen) bzw. persönlich im Deutschkursbüro (Bismarckstraße 16, 35390 Gießen) montags, mittwochs, freitags 9.00 – 13.00 Uhr.
Anmeldeschluss ist Donnerstag, der 5. September 2019.


Einstufungstest

Alle Angemeldeten des B1⁺-Kurses ohne DTZ-Zertifikat müssen einen Einstufungstest ablegen. Der Einstufungstest findet am Montag, den 09.09.19 um 10 Uhr in der Bismarckstraße 16 statt.