Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Exkursion in das Weltkulturenmuseum zur Ausstellung„Invisible Inventories“

Wann 29.11.2021
von 13:45 bis 18:00
Wo Frankfurt am Main
Name
Kontakttelefon +49 (0) 611 9446171
Termin übernehmen vCal
iCal

Im Workshop „Was macht das hier?“ werden wir uns vor Ort im Weltkulturenmuseum kritisch mit der Herkunfts- und Erwerbsgeschichte von kenianischer Kunst in westlichen Museumssammlungen auseinandersetzen. Der Workshop wird uns durch die Ausstellung „Invisible Inventories - zur Kritik kenianischer Kunst in westlichen Museen“ führen und viele spannende Einblicke rund um das Thema Raubkunst geben. Im Detail werden wir diskutieren, wie Identitäten, Traditionen und Kulturen durch die Abwesenheit von Kunstwerken in ihren Herkunftsländern geformt wurden. Sowie welchen geschichtlichen Einfluss der Kolonialismus und der Nationalsozialismus in Deutschland auf die Repräsentation von kenianischer Kunst in westlichen Museen haben. Durch eine Gruppendiskussion in den Ausstellungsräumen mit der Kustodin der Sammlung werdet ihr die Möglichkeit haben eure ganz eigene Position zu erarbeiten.

Weitere Informationen über diesen Termin…