Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Exkursion nach Quedlinburg – Wo Könige feierten

Wann 18.08.2016
Name
Kontakttelefon *49 (0)641 99 12142
Teilnehmer internationale Studierende
Termin übernehmen vCal
iCal

„Wo ist denn das und warum fahren wir dahin?“ Diese Frage stellen sich sicher viele bei „Quedlinburg“. Dabei ist es eine der schönsten Städte im Land! Wo schon die deutschen Könige feierten, werden wir ein spannendes Wochenende verbringen.

UNESCO Weltkulturerbe und der Harz vor der Tür – eine Exkursion in eine Stadt, die früher eine Metropole war.

„Where is that and why do we go there?” This question may come up when thinking about joining the excursion to Quedlinburg. Why do we go there? - Because it is one of the most beautiful cities in the country! Where German kings celebrated, we are going to spend an adventurous weekend.

Quedlinburg belongs to the UNESCO World cultural heritage sites and borders the beautiful low mountain range of Harz.

 

WANN – WO – WAS – WIE VIEL?

29.10. – 30.10.2016

Abfahrt/ departure: 8.00 Uhr

Bushaltestelle/ bus stop: Bismarckstrasse (Liebigschule)

Unkostenbeitrag/ fee: 40 EUR

Leistungen: Fahrt, Unterkunft mit Halbpension (Jugendherberge mit Mehrbettzimmern), Eintritte

Includes: transfer, accomodation with half board (multi-bed rooms) and entrance fees

Anmeldeschluss/ deadline: 17.10.2016


Anmeldungen ab sofort bei/ Registration is possible from now on with

Heidi Haustein

Akademisches Auslandsamt/ Abteilung Internationale Studierende

Goethestraße 58, Raum 37

Tel.: *49 (0)641 99 12142

heidi.haustein-hudetz@admin.uni-giessen.de


 

Weitere Informationen über diesen Termin…