Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

How to finance your studies – for Ukrainian and international students having fled the war in Ukraine

Wann 19.07.2022
von 14:00 bis 16:00
Name
Termin übernehmen vCal
iCal

Studienfinanzierung für ukrainische und internationale Studierende aus der Ukraine

Das Studentenwerk Gießen gibt gemeinsam mit dem Akademischen Auslandsamt einen Überblick über die verschiedenen Möglich­keiten ein Studium zu finanzieren. Die Veranstaltung richtet sich an ukrainische und internationale Studierende, die aus der Ukraine geflüchtet sind, sowie an Studieninteressierte. Es wird um Sozialleistungen wie BAföG und SGB II, Stipendien, Nebenjobs bis hin zu Studienkrediten gehen. Die Veranstaltung findet zeitgleich auf Deutsch und Englisch statt. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

 

How to finance your studies – for Ukrainian and international students having fled the war in Ukraine

Studentenwerk Gießen and the International Office of JLU offer an overview of the different ways to finance your studies in Germany. This information session is aimed at Ukrainians currently enrolled as exchange or free-moving students at JLU and at international students who have fled the war in Ukraine and all other prospective international students. Topics will include social grants such as BAföG (state mechanism for education funding) and SGB II (unemployment benefit), scholarships, part-time jobs and study loans. The information session will be held in German and English at the same time. Registration is not required.



Die Veranstaltung findet online über Big Blue Button statt: https://webconf.hrz.uni-giessen.de/b/oli-nwp-hc7-k7y

The event will take place online via Big Blue Button: https://webconf.hrz.uni-giessen.de/b/oli-nwp-hc7-k7y