Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Auslandsbafög, Stipendien und co: Wie plane und finanziere ich meinen Auslandsaufenthalt?

Ab ins Ausland - so heißt es für viele Studierende aller Fachrichtungen, doch wie plant und finanziert man einen Auslandsaufenthalt am besten? Was sollte man beachten, um sich erfolgreich zu bewerben und wie finanziert man die Zeit im Ausland? Diese Fragen sollen im Vortrag beantwortet werden.
Wann 07.11.2014
von 18:00 bis 19:30
Wo Lokal International, Eichendorffring 21, Gießen
Name
Kontakttelefon 0641-9912136
Termin übernehmen vCal
iCal

Du möchtest ins Ausland gehen, weißt aber nicht wie du den Aufenthalt finanzieren sollst?

Du überlegst, wann der richtige Zeitpunkt für einen Auslandsaufenthalt ist und weißt nicht, wann man mit der Planung beginnen sollte?

Du fragst dich, wie eine gute Bewerbung ausschaut und was man dabei beachten muss?

 

Dann komm zum Vortrag "Auslandsbafög, Stipendien und co: Wie plane und finanziere ich meinen Auslandsaufenthalt?"

 

Hier werden alle Fragen beantwortet und Austauschprogramme sowie Finanzierungsmöglichkeiten vorgestellt.

 

Die Veranstaltung ist ein Gemeinschaftsprojekt des Akademischen Auslandsamtes und der gemeinnützigen Initiative Arbeiterkind.de

 

Referentinnen: Stephanie Zimmermann/Akademisches Auslandsamt, Anne-Kathrin Weber/Arbeiterkind.de