Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Für Auszubildende

Informationen zur Ausbildung und "Ankommensunterstützung"

Informationen zur Ausbildung und "Ankommensunterstützung"

Mit der Unterschrift des Ausbildungsvertrags beginnt ein neuer Lebensabschnitt, mit mehr Freiheiten (z.B. durch ein eigenes Einkommen), aber auch mit mehr Verantwortung und neuen Verbindlichkeiten. Wahrscheinlich handelt es sich bei den meisten von Ihnen um das erste Ausbildungsverhältnis und damit um den Start in das Berufsleben. Gerade in der Anfangsphase wird vieles noch neu und unbekannt sein. Man lernt neue Kollegen/innen, Mitschüler/innen sowie weitere Auszubildende kennen und macht sich mit den berufsspezifischen Aufgaben als Auszubildende/r vertraut. Um unseren Auszubildenden das „Ankommen“ an der JLU etwas zu erleichtern, existieren verschiedene Angebote:
Information & Beratung
Um Ihnen einen möglichst schnellen und praktikablen Überblick zu den unterschiedlichen Regelungen, Richtlinien und Vorschriften zu vermitteln, haben wir die Infobroschüre „Informationen zur Ausbildung“ zusammengestellt. Sie finden hier alle wichtigen Informationen von „A“ (wie „Ausbildungsmittel“) bis „Z“ (wie „Zeugnis“). Die Broschüre kann heruntergeladen oder auf Anfrage bei der zentralen Ausbildungskoordination Ihnen in Papierform zugeschickt werden.
Begrüßungsveranstaltung für neue Auszubildende
Für alle neuen Auszubildenden findet am jeweils ersten Donnerstag im August eine Begrüßungsveranstaltung statt. Sie werden dabei nicht nur feierlich und offiziell an der JLU begrüßt, sondern lernen wichtige Ansprechpartner (z.B. zentrale Ausbildungskoordination, Jugend-Auszubildendenvertretung) kennen und erhalten bei einer Rallye über den Campus sowie durch unterschiedlichen Gebäude und Einrichtungen eine erste Orientierung. Außerdem findet ein gegenseitiges „Kennenlernen“ der neuen Auszubildenden untereinander statt.
Orientierungsveranstaltungen
Im Rahmen des JLU-internen Fort- und Weiterbildungsprogramms werden jedes Semester unterschiedliche Orientierungsveranstaltungen für neue Beschäftigte angeboten:
Grundlagen der Ausbildung an der JLU: Rechte und Pflichten als Auszubildende/r, Tarifvertrag, Rahmenbedingungen der Ausbildung Neu an der Universität: wissenswertes zum Beschäftigungsverhältnis, rechtliche Grundlagen (z.B. Tarifverträge), Ansprechpartner für bestimmte Themenfelder, Weiterbildungsmöglichkeiten Arbeitsplatz Universität: Aufbau und Organisation der JLU, Hochschulrecht, universitäre Verfassung Da sich diese auch besonders gut für neue Auszubildende eignen, empfehlen wir unseren Auszubildenden, an diesen teilzunehmen. Außerdem werden jedes Semester Führungen durch unterschiedliche Universitätsbereiche angeboten, z.B.

  • durch den Botanischen Garten,
  • die Universitätsbibliothek (UB),
  • das Biomedizinische Forschungszentrum Seltersberg (BFZ) oder
  • das Interdiziplinare Forschungszentrum (IFZ) etc.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen und zur Anmeldung finden Sie im JLU-internen Fort- und Weiterbildungsprogramm sowie auf den jeweiligen Homepages der Einrichtungen.
Allgemeine Fragen
Für grundsätzliche Fragen zu Ihrem Ausbildungsverhältnis stehen Ihnen Ihre berufsspezifischen Ausbilder/innen sowie die zentrale Ausbildungskoordination (Miriam Schäfer, 0641/99-12351, ) als Ansprechpartner zur Verfügung. Bei administrativen Fragen zu Ihrem Ausbildungsverhältnis (z.B. Änderung von Adresse/Bankverbindung, Urlaub, Unfallangelegenheiten, Abwesenheiten, Fahrtkostenzuschüsse, etc.) beraten Sie gerne die KollegInnen des Personalmanagements (PM) des Personaldezernats (Erwin-Stein-Gebäude, Goethestraße 58). In Abhängigkeit Ihres Fachbereichs/Einrichtung wenden Sie sich hierfür bitte an:

  • Fachbereich 01 - 06, HRZ, UB: Sachgebiet C3.1
    Tel.: 0641/99-12360, Fax: 0641/99-12369

  • Fachbereich 07 - 09, Zentralverwaltung: Sachgebiet C3.2
    Tel.: 0641/99-12370, Fax: 0641/99-12379

  • Fachbereich 10 - 11: Sachgebiet C3.3
    Tel.: 0641/99-12380, Fax: 0641/99-12389

Weiterbildungen für Auszubildende


Wie allen unseren Beschäftigten stehen auch unseren Auszubildenden die Fort- und Weiterbildungsangebote der JLU offen. Auf der Homepage der Personalentwicklung an der JLU finden Sie eine ausführliche Nennung aller Personalentwicklungsangebote nach Strukturen/Einrichtungen, die diese Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten an der JLU anbieten. Da die Auszubildenden an der JLU zu Gruppe Administrativ-Technisch Mitarbeitenden zählen, können Sie sich auf der Personalentwicklungs-Homepage auch zu Entwicklungszielen sowie Zielgruppenspezifischen Angeboten informieren. Die JLU-internen Angebote, sowie viele weitere externe Kooperationsangebote, sind komplett kostenlos. Die Teilnahme ermöglicht Ihnen sich auf vielfältige Weise und zu ganz unterschiedlichen Themen/Bereichen sich weiterzuentwickeln, neues zu lernen und mit anderen Beschäftigten ins Gespräch zu kommen. Nebenbei können Sie zudem attraktive Zertifikate für Ihren Lebenslauf sammeln. Verschaffen Sie sich daher unbedingt einen Überblick! Sie wünschen sich spezifische Fortbildungen, die wir bisher noch nicht anbieten? Dann kontaktieren Sie die zentrale Ausbildungskoordination! Wir freuen uns über Anregungen, um unsere Fortbildungsangebote an Ihre Bedarfe anzupassen.

Gesundheitsangebote für Auszubildende

Eine wichtige Aufgabe während der Ausbildung ist die Gesundheitsförderung. Wie allen unseren Beschäftigten stehen unseren Auszubildenden alle Gesundheits- und Sportangebote der JLU zur Verfügung. Eine ausführliche Beschreibung dieser finden Sie im Bereich „Gesundheit“ auf der Seite der Personalentwicklung. Im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung, findet für die Auszubildenden jeweils einmal pro Lehrjahr ein verpflichtendes Seminar zum Thema Suchtprävention statt. Thematisch werden die Themen Alkohol (1. Lehrjahr), Drogen (2. Lehrjahr) und Internet-/Spielsucht (3. Lehrjahr) behandelt. Die Veranstaltungen sind für alle Auszubildenden der Justus-Liebig-Universität Gießen verpflichtend.

Bei Problemen

Bei Schwierigkeiten in der Ausbildung oder Konflikten mit Ausbilder/innen, Kolleg/innen oder anderen Auszubildenden können Sie sich jederzeit an die zentrale Ausbildungskoordination (Miriam Schäfer, 0641/99-12351, ) oder die Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) wenden. Gerne beraten wir Sie, um gemeinsam im Gespräch Lösungen zu erarbeiten und Sie in schwierigen Phasen zu begleiten. Wir freuen uns jederzeit über ehrliches und kritisches Feedback, weil nur dadurch Veränderungs- und Verbesserungsprozesse angestoßen werden können.