Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Erster Vertragsabschluss im Projekt DEAL am 15. Januar 2019

Das Projekt DEAL hat sich zum Ziel gesetzt, Angebote großer Wissenschaftsverlage bundesweit zu lizenzieren und konnte Mitte Januar erste Erfolge feiern.

Der Abschluss von Lizenzverträgen auf Bundesebene soll einzelne Einrichtungen, wie Universitäten oder Staats- und Regionalbibliotheken, finanziell entlasten und den Zugang zu wissenschaftlicher, elektronischer Literatur verbessern. Bereits seit dem Frühjahr 2016 laufen die DEAL-Verhandlungen mit den Verlagen Elsevier, Springer Nature und Wiley. Am 15. Januar 2019 wurde der erste Vertragsabschluss erzielt: Der Wiley-Vetrag ist öffentlich zugänglich und hat zunächst eine Vertragslaufzeit von drei Jahren. Weitere relevante Informationen zu dem Projekt und dem aktuellen Stand der Vertragsverhandlungen finden Sie auf der DEAL-Homepage.