Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Hilfreiches im Umgang mit der Corona-Krise

Generell:

  • Die JLU informiert kontinuierlich über den Umgang mit Lehre und Forschung an der Universität: https://www.uni-giessen.de/coronavirus/
  • Ein breites Angebot als Alternative zu den abgesagten Veranstaltungen an der JLU steht Ihnen unter dem Motto Zusammen - auf Distanz zur Verfügung.
  • Außerdem beteiligt sich die JLU am Projekt coronarchiv, zu dem Sie als ZeitzeugIn der Pandemie mit Ihren Erinnerungen und Erlebnissen beitragen können.

Arbeiten unter veränderten Rahmenbedingungen:

  • Auf den Seiten des Fachbereichs Psychologie und Sportwissenschaft finden Sie umfassende Informationen zu den Themen Homeoffice, Freizeitgestaltung und Sport, Umgang mit Belastung und Stress, Familie und Kinder 
  • Aktuelle Informationen zu den Betreuungsregelungen finden Sie auf der Seite des Hessisches Miniteriums für Soziales und Integration für die Kitas, sowie auf der Seite des Kultusministeriums für die Schulen.
  • Unter dem Schlagwort Scienc-ing from home beschreiben Forschende in der Zeitschrift Nature, wie sie und ihre Teams ihre Forschung von zuhause aus weiterführen.
  • Das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation hat eine Blogreihe zum Corona Krisenmanagement ins Leben gerufen und gibt unter anderem Tipps für die Gestaltung des Homeoffice.