Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Projektsteckbrief

Neubau International Centre for the Study of Culture (GCSC II)

Campus Kultur- und Geisteswissenschaften - Campusbereich Philosophikum

 

Neubau eines Gebäudes der Justus-Liebig-Universität Gießen für das "International Graduate Centre for the Study of Culture" (GCSC) am Campus Kultur- und Geisteswissenschaften (Campusbereich Philosophikum). Das viergeschossige Gebäude wird im Rahmen des Hochschulbauinvestitionsprogramms HEUREKA des Landes Hessen errichtet. Mit dem Neubau wird das Ziel verfolgt, die jetzigen drei Teilstandorte an einem Ort zusammenzuführen. Die Maßnahme nutzt das in der Masterplanung für den Campus Philosophikum vorgesehenes Baufeld Nord am nordöstlichen Eingang zum Campus. Der Neubau wurde als ein Bürogebäude mit einem innovativen Raumkonzept entworfen, in dem sich neben Büroarbeitsplätzen, Meeting-, Seminar- und Konferenzräume befinden. Insgesamt sollen rund 200 Personen dauerhaft und an Desk-Sharing-Arbeitsplätzen tätig sein.

 

Dimension

 

 

 

 

Nutzfläche 1-6

Nutzfläche, gesamt

Brutto-Grundfläche

Brutto-Rauminhalt

1.976 m²

2.160 m²

4.060 m²

14.395 m³

Kosten (ES-Bau hhr. anerkannt)

 

 

Gesamtbaukosten inkl. BNK

Gerätekosten (vorläufig)

13.207.000 €

400.000 €

Termine

Bedarfsanmeldung, zugestimmt

ES-Bau, hhr. anerkannt

Baugenehmigung, erwartet

Baubeginn, geplant

Bauübergabe, geplant

Inbetriebnahme, geplant

10/2014

09/2018

02/2019

09/2019

07/2021

08/2021

Beteiligte

Bauherr

Nutzer

Projektleitung

Projektsteuerung

Planung / Bauleitung

Haustechnik

 

Statik

Freianlagen

Land Hessen

Justus-Liebig-Universität Gießen

Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen

DU Diederichs Projektmanagement AG & Co.KG

ARGE GCSC Meurer Generalplaner und a+a

Passau Ingenieure GmbH /

big Bechthold Ingenieurgesellschaft mbH

Professor Pfeifer und Partner

Topos Stadtplanung, Landschaftsplanung, Stadtforschung