Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Dissertationsauszeichnungen

Bewerbungsfrist: 15. April 2018

Richtlinien
für die Vergabe von Dissertationsauszeichnungen
in der Neufassung vom 23. Januar 2018

 

Durch die finanzielle Unterstützung der Gießener Hochschulgesellschaft ist es auch in diesem Jahr wieder möglich, bis zu acht hervorragende, an der Justus-Liebig-Universität Gießen eingereichte Dissertationen mit einer Summe von je 500 Euro auszuzeichnen.

Die vorgeschlagenen Arbeiten müssen insgesamt mit dem Prädikat "summa cum laude" ausgezeichnet worden seien (bzw. die Note "1" im PhD Verfahren erhalten haben).

Sofern entsprechende Arbeiten vorliegen, wird in den sechs Sektionen

  1. Rechtswissenschaft und Wirtschaftswissenschaften
  2. Sozial- und Sportwissenschaften sowie Psychologie
  3. Sprach-, Literatur-, Kultur- und Geschichtswissenschaften sowie Philosophie
  4. Naturwissenschaften
  5. Agrarwissenschaften, Ökotrophologie und Umweltmanagement
  6. Veterinärmedizin, Tierbiologie, Medizin, Zahnmedizin und Humanbiologie

je eine Dissertation ausgezeichnet. Darüber hinaus können sektionsunabhängig zwei weitere Dissertationen eine Auszeichnung erhalten.

Vorschlagsberechtigt sind alle Mitglieder und Angehörigen der Justus-Liebig-Universität Gießen. Selbstbewerbungen sind möglich. Die Vorschläge sind eingehend zu begründen und an die Dekane der Fachbereiche mit folgenden Anlagen (auch in elektronischer Form als Word- oder pdf-Dateien) zu senden:

  • Ein Exemplare der Dissertation
  • Lebenslauf des Vorgeschlagenen, aus dem die Bearbeitungsdauer und das Datum der Disputation der eingereichten Arbeit hervorgeht
  • Hinweis auf vorhandene Publikationen
  • Die beiden Gutachten zur Dissertation

Die Fachbereiche fügen dem Vorschlag eine Stellungnahme bei und erstellen, sofern mehrere Vorschläge eingehen, eine wertende Reihung.

Vorgeschlagen werden können Arbeiten, die vom

01.04.2017 bis zum 31.03.2018

 

von den Fachbereichen als Dissertation angenommen und einschließlich der Disputation bewertet wurden.

Letzter Einreichungstermin bei den Fachbereichen ist der 15.04.2018

Kontakt:

(0641) 99-12111