Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Veranstaltungen / Fortbildung

Procedures on animals used for scientific purposes

Organisators: Janne Bredehöft, Martin Diener, Guido Haschke, Stephanie Krämer, Christoph Rummel

Topics and dates in the winter semester 2021/22

 

  • 11.11.2021, 16:00 - 17:30 Uhr

Dr. Roland Plesker (Paul-Ehrlich-Institut/Langen)

Animals used for vaccine testing and for vaccine-related research at the Paul-Ehrlich-Institut

 

  • 20.01.2022, 16:00 - 17:30 Uhr  

Mike Althaus (Hochschule Bonn-Rhein-Sieg)

The Xenopus oocyte expression system     

          

  • 10.02.2022, 16:00 - 17:30 Uhr

Prof. Dr. Melanie Hamann (JLU)

In vivo methods in neuropharmacology and neurotoxicology     

           

Versuchstierkundliche (Online) Veranstaltungen

  

  • 26.10.2021, 15:00 - 16:00 Uhr (kostenlos)

"Tierversuche, rechtliche Grundlagen und Dokumentation",  Dr. Janne Bredehöft und Dr. Guido Haschke, Tierschutzbeauftragte der JLU Gießen


 

 

  • 19.10.2021, 14:00 Uhr 

Sonderdiäten in der Biomedizinischen Forschung, Dr. Helena Sprafke, Altromin Spezialfutter GmbH

19. Oktober 2021 - Registrierung

 

  • 20.10.2021, 11:00 - 13:00 Uhr (kostenlos, ATF-Anerkennung)

"Cephalopoden als Versuchstiere – Sepia officinalis und Euprymna berryi", Dr. med. vet. Emily Northrup

(Präsenzveranstaltung Freiburg)

 

  • 22.10.2021, 15:00 - 16:00 Uhr (kostenlos, free)

“Mouse immunity: options and opportunities in translational research” presented by Cory Brayton, DVM, DACVP, DACLAM, Phenotyping Core, Johns Hopkins University School of Medicine, Baltimore, MD, U.S.

Register here.  (by Oct 20)

 

  • 26.10.2021, 15:45  - 18:00 Uhr (kostenlos, ATF-Anerkennung)

 „Physiologie-basierte Computermodelle in der präklinischen Medikamentenentwicklung", Prof. Dr. Lars Küpfer, Lehrstuhl für Angewandte Mikrobiologie der RWTH Aachen

„Künstliche Intelligenz in der Medizin“, Prof. Dr. Andreas Schuppert, Institut for Computational Biomedicine II der RWTH Aachen

ZOOM-Link


  • 28.10.2021, 14:00 Uhr 

Sonderdiäten in der Biomedizinischen Forschung, Dr. Helena Sprafke, Altromin Spezialfutter GmbH

28. Oktober 2021 - Registrierung

 

  • 03.11.2021, 16:00 - 18:00 Uhr (kostenlos, ATF-Anerkennung)

Tierschutz aus der Sicht einer Amtstierärztin, Maria Dayen

Anmeldung

 

  • 04.11.2021, 14:00 - 15:30 Uhr (kostenlos, ATF-Anerkennung)

“Critical Incident Reporting System in Laboratory Animal Science – CIRS-LAS”, Dr. Sabine Bischoff, Projektleiterin CIRS-LAS, Universitätsklinikum Jena

Versuchstierkundliches Kolloquium Essen


  • 04.11.2021, 14:00 - 18:00 Uhr (ATF-Anerkennung)

5. Versuchstierkundliche Fortbildung der LTK Hessen, "Basics and Exotics" Kursteil 1

Anmeldung und weitere Informationen


  • 10. - 12.11.2021

36th Annual Scientific Meeting of the BSTP - Pathology of mice with human immune system (HIS mice)

Registration until 22nd October


  • 11.11.2021, 14:00 - 18:00 Uhr (ATF-Anerkennung)

5. Versuchstierkundliche Fortbildung der LTK Hessen, "Basics and Exotics" Kursteil 2

Anmeldung und weitere Informationen


  • 12.11.2021, 13:00 - 14:00 Uhr (kostenlos, free) 

“Sex bias in preclinical research, why it exists and how to drive change” presented by Natasha Karp, Associate Director, Biostatistician, Data Sciences & Quantitative Biology, Discovery Sciences, R&D, AstraZeneca, Cambridge, UK

Register here (by Nov 10)


  • 16.11.2021, 16:15 (kostenlos, ATF-Anerkennung)

"Animal models for COVID-19", Prof. W. Baumgärtner, PhD Department of Pathology University of Veterinary Medicine Hannover

Anmeldung

 

  • 24.11.2021, 11:00 - 13:00 Uhr (kostenlos, ATF-Anerkennung)

"Never replicate a successful experiment? Standardisierung, Heterogenisierung und Reproduzierbarkeit von Tierversuchen", Frau Vanessa von Kortzfleisch

(Freiburg)

 

  • 26.11.2021, 13:00 - 14:00 Uhr (kostenlos, free)

What analgesic dose should I use and why?” presented by Paul A. Flecknell, Emeritus Professor at Newcastle University, and lead consultant at Flaire Ltd., U.K. 

Register here (by Nov 24)

 

  • 30.11.2021, 15:45 - 18:00 Uhr (kostenlos, ATF-Anerkennung)

 „Die Schleiereule als Modellsystem für tierexperimentelle Untersuchungen“, Prof. Dr. Hermann Wagner, Lehrstuhl und Institut für Biologie II (Zoologie) der RWTH Aachen

ZOOM-Link


  • 30.11.2021, 16:15 (kostenlos, ATF-Anerkennung)

"Smells like Corona Spirit – Detektion von COVID-19 durch die Hundenase", Dr. Sebastian Meller Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

Anmeldung z.B. via GV Solas Homepage


  • 01.12.2021, 16:00 - 18:00 Uhr (kostenlos, ATF-Anerkennung)

Tierschutz aus Sicht eines Meeresbiologen, Dr. Patrick Schubert

Anmeldung


  • 02.12.2021, 14:00 - 15:30 Uhr (kostenlos, ATF-Anerkennung)

“Culture of Care in Versuchstierhaltungen“, Dr. Fabienne Ferrara, Tierschutzbeauftragte am Max Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin, Berlin

Versuchstierkundliches Kolloquium Essen

 

  • 14.12.2021, 16:15 (kostenlos, ATF-Anerkennung)

„Präklinische Schmerzmodelle – Eine Chance für die Evidenzbasierte Belastungseinschätzung in der tierexperimentellen Forschung?”, Dr. Daniel Segelcke Department of Anesthesiology, University of Münster

Anmeldung z.B. via GV Solas Homepage


  • 15.12.2021, 16:00 - 18:00 Uhr (kostenlos, ATF-Anerkennung)

Tierschutz aus Sicht von Thomas Hartung, Biologe, Informatiker, Mediziner und Tierschutzpreisträger

Anmeldung

 

  • 21.12.2021, 16:15 kostenlos, ATF-Anerkennung)
„Strategies to replace animal experiments – examples from the R2N network”, Prof. André Bleich, PhD Head of Institute Central Animal Facility Institute for Laboratory Animal Science Hannover Medical School
Anmeldung z.B. via GV Solas Homepage

  • 11.01.2022, 15:45 - 18:00 Uhr (kostenlos, ATF-Anerkennung)

„Zebrafische als Modelle neuromuskulärer Erkrankungen – vom Aufbau der Tierhaltung bis zur hochauflösenden Visualisierung dynamischer Prozesse in Einzelzellen“, Jun.-Prof. Dr. Dr. Juliane Bremer, Instituts für Neuropathologie der Uniklinik der RWTH Aachen

ZOOM-Link

 

  • 19.01.2022, 11:00 - 13:00 Uhr (kostenlos, ATF-Anerkennung)

"Can we improve both our scientific output and animal welfare? Experiences with planning animal studies" (english), Prof. Adrian Smith

(Freiburg)


  • 24. - 26.03.2022

Tierschutztagung München: Wird Tierschutz dem Geschlecht gerecht? - Zum Umgang mit weiblichen und männlichen Tieren

CALL FOR ABSTRACTS


 

 

Kalender der GV-SOLAS

 

http://www.gv-solas.de/index.php?id=12


Kalender der Norecopa (international)

 

https://norecopa.no/meetings/webinars-and-meetings-calendar