Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Barrierefreies Studieren

Infos für behinderte oder chronisch kranke Studieninteressierte

Tag:

Mittwoch, 23.01.2019

Beginn:

14.00 Uhr

Treffpunkt:

 JLU: Raum 204, Universitäts-Hauptgebäude, Ludwigstraße 23, 35390 Gießen

In dieser Veranstaltung werden Sie über die Herausforderungen des Studierens mit Beeinträchtigung informiert und Ihnen werden Informationen zu Anlaufstellen und Unterstützungsmöglichkeiten an die Hand gegeben. Zudem werden Sie über Bedingungen in Lehrveranstaltungen informiert und haben die Möglichkeit Fragen zu stellen.

Referenten:

Magdalena Kaim (Beraterin für chronisch kranke und behinderte Studierende an der JLU )

 

Wir bitten Sie, uns Ihren behinderungsspezifischen individuellen Bedarf bis zum 16. Januar 2019 mitzuteilen, damit wir uns gemeinsam im Vorfeld darum kümmern können, Ihnen eine unkomplizierte Teilnahme an den HIT zu ermöglichen. Bitte melden Sie sich unter studium-barrierefrei[at]uni-giessen.de oder telefonisch unter 0641-99 16216.

 

An der THM findet am Donnerstag, 24.01.2019 eine vergleichbare Veranstaltung zum Studieren mit Behinderung und/oder chronischer Erkrankung statt.

 

 Weitere Zentrale Veranstaltungen finden Sie hier.

abgelegt unter: ,