Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

ZEQ - Zusätzliche Eignungsquote (10% der Studienplätze)

Bewerber/innen können in dieser Quote maximal 100 Punkte erreichen (100 Punkte-Skala). Jede Hochschule wählt aus einer bundesweit einheitlichen Liste, die Kriterien und deren Gewichtung aus, die für ihr Verfahren berücksichtigt werden. In dieser Quote wird in der Übergangszeit von zwei Jahren die Wartezeit mit abnehmendem Gewicht in Kombination mit anderen Kriterien berücksichtigt.

Wartezeit ist definiert als Zeit seit dem Abitur bis zur Bewerbung, gemessen in Halbjahren, abzüglich der Studiensemester an deutschen Hochschulen. Wer nachweist, dass er/sie aus in der eigenen Person liegenden, nicht selbst zu vertretenden Gründen daran gehindert worden ist (z.B. aufgrund einer Erkrankung), das Abitur früher zu erwerben, kann einen Antrag stellen, mit einer längeren Wartezeit am Verfahren beteiligt zu werden („Nachteilsausgleich Wartezeitverbesserung“); Infos dazu unter: hochschulstart.de.

ZEQ-Kriterien und deren Gewichtung an der Universität Gießen

1.    In den Vergabeverfahren zum Sommersemester 2020 und zum Wintersemester 2020/21 können für die folgenden Kriterien jeweils die angegebene maximale Punktzahl erreicht werden

  • Ergebnis des Tests für Medizinische Studiengänge (TMS)  – maximal 45 Punkte,
  • Wartezeit  - maximal 45 Punkte (pro Wartesemester 3 Punkte)
  • Anerkannte abgeschlossenen Berufsausbildung (Infoblatt der JLU) – maximal 10 Punkte
2.    In den Vergabeverfahren zum Sommersemester 2021 und zum Wintersemester 2021/22 können für die folgenden Kriterien jeweils die angegebene maximale Punktzahl erreicht werden
  • Ergebnis des Tests für Medizinische Studiengänge (TMS) – maximal 50 Punkte,
  • Wartezeit - maximal 30 Punkte (pro Wartesemester 2 Punkte)
  • Anerkannte abgeschlossenen Berufsausbildung (siehe PDF-Infoblatt) – maximal 10 Punkte
  • Anerkannte ausgeübten Berufstätigkeit (Infoblatt der JLU) – maximal 10 Punkte
abgelegt unter: Studienbewerber, Studierende