Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Gamification: Mit digitalen Tools in (Online-) Tutorien spielend lehren

Wann 08.06.2022
von 14:00 bis 16:00
Wo Online (Zugang nach Anmeldung)
Name
Teilnehmer Interessierte Tutor:innen aller Fachbereiche
Termin übernehmen vCal
iCal

Kursinhalte

Gamification ist heutzutage ein Trend-Thema in der Lehre (siehe Chee 2016; Kim et al. 2018; Heusinger 2020; Zumbach 2021). Die zunehmende Digitalisierung und die Lust auf eine kreative Auseinandersetzung mit digitalen Tools bilden eine Grundlage für den Einsatz von spielerischen Elementen in Lehrveranstaltungen. Tutor:innen, in ihrer Rolle als junge und innovative Nachwuchslehrende, sind in einer privilegierten Lage, gamifizierte Lehransätze auszuprobieren.

In unserem Kurzworkshop führen wir Tutor:innen in die Grundlagen von Gamification ein. Gemeinsam diskutieren wir sowohl die Potentiale als auch verschiedene Praxistipps für eine wirkungsvolle gamifizierte Lehre. Die Teilnehmenden erhalten einen Überblick über unterschiedliche digitale Tools, die sich besonders für spielerische Ansätze in Lehrveranstaltungen eignen. Im letzten Teil des Workshops wird eine praktische Übung durchgeführt, in der die Teilnehmenden die Gelegenheit haben, das Gelernte zu testen.

 

Intendierte Lernergebnisse

  • Die Grundlagen von Gamification und Game-Based-Learning kennen;
  • Die Potentiale von spielerischen Lehr- und Lernansätzen im (Online-)Tutorium erkennen;
  • Mit Risiken und Schwierigkeiten, die digitale Tools in der Lehre mit sich bringen, vertraut sein;
  • Digitale Tools für die eigene Lehrpraxis und Zielgruppe herausfinden;
  • Mit spielerischen digitalen Tools in Online- und in Präsenzform-Lehrveranstaltungen souverän umgehen.

 

Trainer:in Dr. Inês Gamelas, Darya Frantskevich
Zielgruppe Interessierte Tutor:innen aller Fachbereiche
Datum 8. Juni 2022, 14:00 - 16:00 Uhr
Anmeldung E-Mail an  (Benötigte Angaben: Name, Nachname, Fachbereich, bevorzugte Sprache der Veranstaltung)
Sprache Diese Veranstaltung findet in deutscher Sprache germanstatt.