Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Kompetent Moderieren im (Online-) Tutorium

Wann 02.06.2022
von 16:00 bis 18:00
Wo wird noch bekannt gegeben
Name
Teilnehmer Interessierte Tutor:innen aller Fachbereiche
Termin übernehmen vCal
iCal

Kursinhalte

In diesem zweistündigen Workshop helfen wir Tutor:innen dabei, auf eine sichere Weise die Gesprächsrunden, Debatten und Diskussionen sowie die Projekts- und Arbeitsgruppen im Rahmen ihres (Online-)Tutoriums kompetent zu moderieren. Dabei erarbeiten wir zusammen die Rolle des Moderators/der Moderatorin, seine/ihre Aufgaben und Grenzen sowie verschiedene Praxistipps, die einen positiven Beitrag für das erfolgreiche Moderieren im Rahmen von Online- oder Präsenzformtutorien leisten können. Im zweiten Teil des Workshops wird eine praktische Übung durchgeführt, in der die Teilnehmer:innen die Gelegenheit haben, das Gelernte zu testen.  

 

Intendierte Lernergebnisse

  • Moderieren: sich mit dem Begriff vertraut machen und Ziele der Moderation kennen;
  • Die Rolle des Moderators/der Moderatorin: Aufgaben und Grenzen verstehen
  • Strategien besprechen, Teilnehmer:innen zum Gespräch zu bringen;
  • Wortmeldungen: Umgang mit problematischen Situationen;
  • Tipps bei der Zeitplanung einer Diskussion und bei der Co-Moderation holen;
  • Eine Pro- und Contra-Diskussion moderieren: praktische Übung.

 

Trainer:in Dr. Inês Gamelas
Zielgruppe Interessierte Tutor:innen aller Fachbereiche
Datum 2. Juni 2022, 16:00 - 18:00 Uhr
Anmeldung E-Mail an  (Benötigte Angaben: Name, Nachname, Fachbereich, bevorzugte Sprache der Veranstaltung)
Sprache Diese Veranstaltung findet in deutscher Sprache german statt.