Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Berufliches Lehramt und Betriebliche Bildung (Bachelor und Master)

31. Mai 2017, 16.15 Uhr im Rahmen der Vortragsreihe "JLU-Jetzt los zur Uni"
Wann 31.05.2017
von 16:15 bis 18:00
Wo Aula, Uni-Hauptgebäude, Ludwigstr. 23, Gießen
Name
Kontakttelefon über Call Justus: 0641/99-16223
Teilnehmer Studieninteressierte
Termin übernehmen vCal
iCal

Vortrag aus der Reihe "JLU-Jetzt los zur Uni":

Informationen zu weiteren Vorträgen

 

Eine Anmeldung zu den Vorträgen der Reihe ist nicht erforderlich, Sie können einfach vorbeikommen!

 

Berufliches Lehramt und Betriebliche Bildung (Bachelor und Master)

Dieser Vortrag ist für diejenigen interessant, die entweder Lehrerin oder Lehrer im Beruflichen Lehramt werden möchten oder das Berufsfeld der Betrieblichen Bildung zum Ziel haben. Das passende Bachelor-Master-Studienangebot der JLU wird ausführlich vorgestellt:

  1. „Berufliche und Betriebliche Bildung mit den beruflichen Fachrichtungen Agrarwirtschaft/Ernährung und Hauswirtschaft“
  2. „Berufliche und Betriebliche Bildung mit den beruflichen Fachrichtungen Metalltechnik/Elektrotechnik“ (in Kooperation mit der Technischen Hochschule Mittelhessen)

Im Vortrag werden Aufbau und Inhalte des Studiums durch Dr. Alexander Schnarr aus dem Institut für Erziehungswissenschaft dargestellt  sowie Fragen zur Bewerbung und Zulassung durch Beate Caputa-Wießner aus der Zentralen Studienberatung der JLU beantwortet.

Bewerben können Sie sich für diesen Studiengang nicht nur mit Abitur, sondern auch mit Fachhochschulreife.

 

abgelegt unter: