Personal tools

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Document Actions

General Information

Behaviour in the libraries:

In order to maintain an atmosphere conducive to concentrated work, we ask for your thoughtfulness.

Please regard the following:

  • Please avoid noise.
  • Put your mobile phone on silent mode.
  • Reading rooms and open access areas may not be entered with outer wear and bags. Please use the lockers.
  • Food and drinks are not allowed in the reading rooms and open access areas. Water in closed bottles is permitted.

 

Use of the existent stock:

Information on a sought after title, its location and its lending status can be found in our catalogue (OPAC).

Current research literature as well as reference books, hand books and journals are predominantly shelved according to their subjects and freely accessible.

Books, journals and other media with the location "Magazin" (closed stacks) can be ordered from there for loan or for perusal in the library rooms.

Particularly valuable literature can only be consulted in the special collections reading room (German).

 

Your stay in the University Library:

The cUBar offers different food and drinks and  invites its visitors to take a break.

 

Working in the libraries: