Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

RSS-Feeds

Wir bieten Ihnen auf unseren Seiten folgende RSS-Feeds an:

 

Wozu braucht man RSS?

Durch das Abonnieren sog. RSS-Feeds kann man z.B. aktuelle Informationen verschiedener Webangebote bequem mitverfolgen, ohne die Webseiten besuchen zu müssen. RSS-Feeds können mit speziellen RSS-Readern oder mit modernen Internetbrowsern gelesen werden.

 

Wie nutze ich RSS?

Sie erkennen ein RSS-Angebot i.d.R. an dem orangefarbenen Button ubrss.gif, manchmal ergänzt durch "RSS" oder XML". Die RSS Feeds können Sie z.B. mit einem Feedreader nutzen.

 

RSS mit Outlook nutzen:

Um Feeds in Outlook oder in einem anderen Programm zu nutzen, müssen Sie zunächst den Link bzw. Pfad zum RSS-Feed kopieren und diesen dann in der gewünschten Anwendung (im Beispiel in Outlook) einfügen:

  • Der Link ist in der Regel am orangefarbenen RSS-Symbol zu erkennen.
  • Klicken Sie auf der Webseite mit der rechten Maustaste auf das gewünschte orangefarbene RSS-Symbol und wählen Sie den Eintrag zum Kopieren des Links wie z.B.  "Link-Adresse kopieren" oder "Adresse des Links kopieren"
  • In Outlook klicken Sie mit der rechten Maus-Taste auf den Standardordner RSS-Feeds und wählen  „Neuen RSS Feed hinzufügen“.  Fügen Sie mit der Tastenkombination STRG+V den zuvor gespeicherten Link ein und bestätigen Sie mit „Hinzufügen“ und im nächsten Fenster mit „Ja“.