Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Neuenglische Literatur

Systematik der Bibliothek Anglistik

Aufgrund der Vielzahl an Möglichkeiten zur Bildung der Systemstelle ist im Bereich der Neuenglischen Literatur eine automatische Weiterleitung zum OPAC nicht möglich.

 

 

Hauptgruppen (Epochenbuchstaben):

 

K
Renaissance - Restoration (1500-1660)
L
Restoration - Romantik (1660-1800)
M
Romantik (ca. 1800 - 1850)
N
19. Jahrhundert (engl. Literatur)
O
20. Jahrhundert (engl. Literatur)
P
21. Jahrhundert (engl. Literatur)
T
Amerikanische Literatur bis 1900
U
Amerikanische Literatur im 20. Jahrhundert
UA
Amerikanische Literatur im 21. Jahrhundert
Australien (+ Papua-Neuguinea)
Neuseeland (+ Tonga, Samoa)
Kanada (einschl. Übersetzungen aus dem Französischen)
Indo-Anglian literature
Südostasien
Südliches Afrika
Westafrika
Ostafrika
West Indies

 

Einzelautoren:

 

Signatur: Epochenbuchstaben + Dreibuchstabensigel + Zahl 

Wenn die ersten 3 Buchstaben des Autors mehrmals vorkommen, werden sie ab dem 2. römisch gezählt. 


  

Primärliteratur
Gesammelte Werke
1 - 50
Teilausgaben
Mehrere Gattungen
51 - 60
Drama
61 - 70
Fictional prose
71 - 80
Non-fictional prose
81 - 90
Poetry
91 - 100
Einzelwerke
101 - 200
Korrespondenz, Journale, Notebooks, usw.
201 - 250
Übersetzungen (in andere Sprachen)
251 - 275
Apparat (Bibliographien, Konkordanzen, Handbücher, usw.)
276 - 300
Sekundärliteratur 301 -