Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Ringvorlesung des Präsidenten

Auch im WS 2016/17 wird an der Justus-Liebig-Universität Gießen erneut die Ringvorlesung des Präsidenten stattfinden.
Aktuelle Ringvorlesung

Amerika ist anders

JLU RV Amerika A2 2016-09-08.jpg

Im Wintersemester 2016/17 beschäftigt sich die Ringvorlesung des Präsidenten mit dem Thema "Amerika ist anders". Nähere Informationen zu den Themen und Referenten finden Sie in diesem Flyer.

 

 

 

Hinweis
Aufgrund der Nominierung von Herrn Bundesminister Dr. Steinmeier für das Amt des Bundespräsidenten und der damit einhergehenden weiteren Verdichtung seiner terminlichen Verpflichtungen bis zur Bundesversammlung am 12. Februar 2017 wird es uns bedauerlicherweise nicht gelingen, seinen Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung des Präsidenten zu „Amerika ist anders“ noch in der Vorlesungszeit des Wintersemesters 2016/17 zu terminieren. Hierfür bitten wir um Verständnis. Wir freuen uns darauf, Herrn Dr. Steinmeier möglicherweise in einer anderen Funktion in nicht allzu ferner Zukunft als Redner an der Justus-Liebig-Universität Gießen begrüßen zu können.
Mehr ...