Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Pressemitteilungen

Glänzende Lernleistung

Forschungsteam hat die menschliche Wahrnehmung von Glanz untersucht – Optische Täuschungen auch bei künstlicher Intelligenz

Glänzende Lernleistung - Mehr…

Lungenhochdruck – viele Ursachen und vielfältige Symptome

Fortsetzung der digitalen Seniorenvorlesungen des Fachbereichs Medizin der Universität Gießen – Vortrag „Pulmonale Hypertonie – Diagnostik und Therapie“ ab sofort abrufbar

Lungenhochdruck – viele Ursachen und vielfältige Symptome - Mehr…

Nur wenige Atome dick: Neue funktionelle Materialien entwickelt

Mit dem kleinsten „Baukasten“ der Welt designt ein Forscherteam der Universitäten Marburg, Gießen und Paderborn neuartige Materialien für Computerchips, Leuchtdioden und Solarzellen

Nur wenige Atome dick: Neue funktionelle Materialien entwickelt - Mehr…

Wildkatzen hinterlassen digitale Spuren

Erforschung der bedrohten Tiere in Hessen – 15 Wildkatzen in Projekt der AG Wildtierforschung an der Universität Gießen mit hochmodernen GPS-Sendern ausgestattet

Wildkatzen hinterlassen digitale Spuren - Mehr…

Firma frisch gegründet – was nun?

Das ECM veranstaltet am 12. Mai 2021 den Gründerstammtisch Gießen mit Jungunternehmer Marvin Dreesmann

Firma frisch gegründet – was nun? - Mehr…

Wie Bakterien Antibiotika mit Hilfe von RNA „spüren“ können

Neuer Mechanismus der Antibiotikaresistenz am Institut für Mikrobiologie und Molekularbiologie der Universität Gießen entdeckt

Wie Bakterien Antibiotika mit Hilfe von RNA „spüren“ können - Mehr…

Justus’ Kinderuni: Raus aus dem Hörsaal, rein in die Natur!

Online-Vorlesung „Was blüht denn da vor meinem Fenster?“ zum Auftakt am 4. Mai, individuelle Entdeckungstour im Freien, Pflanzentagebuch und weitere Angebote

Justus’ Kinderuni: Raus aus dem Hörsaal, rein in die Natur! - Mehr…

Zum Auslandssemester in die Ferne

DAAD fördert fünf Internationale Studien- und Ausbildungspartnerschaften (ISAP) an der Universität Gießen mit rund 840.000 Euro

Zum Auslandssemester in die Ferne - Mehr…

Gesundheit und Pandemievorsorge im Fokus

Institut für Geschichte der Medizin der Justus-Liebig-Universität Gießen am German-Latin American Centre of Infection & Epidemiology Research and Training (GLACIER) beteiligt – DAAD fördert Aufbau von Globalen Zentren für Gesundheit und Pandemievorsorge

Gesundheit und Pandemievorsorge im Fokus - Mehr…

Forschungsbau GC-ElMaR: Großer Erfolg für die elektrochemische Materialforschung in Gießen

Wissenschaftsrat empfiehlt Forschungsbau für das „Giessen Center for Electrochemical Materials Research“ an der Universität Gießen – Investitionsvolumen ca. 66 Millionen Euro

Forschungsbau GC-ElMaR: Großer Erfolg für die elektrochemische Materialforschung in Gießen - Mehr…

Prof. Alexander Goesmann ist neues Mitglied im JLU-Präsidium

Bioinformatiker und Systembiologe wird Vizepräsident für Wissenschaftliche Infrastruktur der Justus-Liebig-Universität Gießen

Prof. Alexander Goesmann ist neues Mitglied im JLU-Präsidium - Mehr…

Ein Gefühl der Kontrolle zurückgewinnen

Mit aktiver Freizeitgestaltung dem Stress im Home-Office begegnen – Psychologenteam aus Gießen und Rotterdam veröffentlicht Studie aus dem ersten Lockdown

Ein Gefühl der Kontrolle zurückgewinnen - Mehr…

Das invasive Potenzial von Wasserpflanzen

Hessischer Biodiversitätsforschungsfonds des HLNUG fördert Projekt an der Justus-Liebig-Universität Gießen zu invasiven Wasserpflanzen in Hessen

Das invasive Potenzial von Wasserpflanzen - Mehr…

Rückenschmerzen – ein leidiges Thema

Fortsetzung der Seniorenvorlesungen des Fachbereichs Medizin der Universität Gießen im Online-Format – Experte rät zur Umstellung im Tagesablauf und mehr Bewegung

Rückenschmerzen – ein leidiges Thema - Mehr…

Mit KI gegen Zahnfleischbluten und Parodontitis

Teams der Universität Kassel, der JLU und der THM entwickeln neues Forschungsgerät für die Zahnmedizin

Mit KI gegen Zahnfleischbluten und Parodontitis - Mehr…