Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Dialog zwischen Schule und Universität

 
Mit den Fach-Tagen bietet die JLU vom 19. bis 23. November 2012 ein umfangreiches Fortbildungsprogramm für Lehrerinnen und Lehrer an

Nr. 226 • 15. November 2012

Die Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) hat ein Lehrangebot für Lehramtsstudierende, das alle Lehrämter umfasst – das Lehramt an Grund- und Hauptschule, Förderschule, Realschule und Gymnasium ebenso wie das Berufliche und Betriebliche Lehramt. Etwa ein Fünftel der rund 26.000 Studierenden der JLU sind Lehramtsstudierende und ihre Zahl wächst stetig. Die JLU bildet aber nicht nur in der ersten Phase der Lehrerausbildung aus: Zu den bewährten Fortbildungsangeboten für Lehrerinnen und Lehrer gehören die Fach-Tage der JLU, die in diesem Jahr vom 19. bis 23. November stattfinden.

Die Fach-Tage der JLU stellen eine wichtige Verbindung zu den Lehrerinnen und Lehrern sowie Referendarinnen und Referendaren in der Region Hessen-Mitte dar. Mit dem Angebot verbindet das Zentrum für Lehrerbildung (ZfL) der JLU mehrere Ziele: Zum einen stellen die Fach-Tage ein fachwissenschaftliches und fachdidaktisches Fortbildungsangebot dar, von dem Lehrerinnen und Lehrer der Region in jeder Phase ihrer beruflichen Tätigkeit profitieren können. In den Workshops werden aktuelle bildungspolitische, fachwissenschaftliche sowie fachdidaktische Themen diskutiert und neue Forschungsergebnisse dazu präsentiert.

Ein zweites wichtiges Anliegen der Fach-Tage ist es, aktuelle Informationen über die Situation des Faches an der Schule beziehungsweise an der Hochschule auszutauschen. Dies umfasst auch Informationen zu den Studienabschlüssen Bachelor und Master und zur Modularisierung der Lehramtsstudiengänge nach dem Hessischen Lehrerbildungsgesetz (HLbG).

Die JLU hat ihr Fort- und Weiterbildungsangebot für Lehrerinnen und Lehrer im vergangenen Jahr weiter ausgebaut. So wurden eine neue Stelle im Zentrum für Lehrerbildung angesiedelt und neue Fort- und Weiterbildungsprojekte geplant.

  • Termin

19. bis 23. November 2012

Orte (je nach Fach): Philosophikum II, Karl-Glöckner-Straße 21; Philosophikum I, Otto-Behaghel-Straße 10; Mathematisches Institut, Arndtstraße 2; Chemische Institute, Heinrich-Buff-Ring 58; Alexander-von-Humboldt-Haus, Rathenaustraße 24A; Erwin-Stein-Gebäude, Goethestraße 58; Sportinstitut der JLU, Kugelberg 62; Barmer-Gebäude, Rathenaustraße 8

 

  • Weitere Informationen
www.uni-giessen.de/cms/fbz/zentren/zfl/weiterbildung/fachtage2012 

 

  • Kontakt
Annette Huppert

 

Zentrum für Lehrerbildung der JLU

Karl-Glöckner-Straße 5a, 35394 Gießen

Telefon: 0641 98-442444

 

 

Herausgegeben von der Pressestelle der Justus-Liebig-Universität Gießen, Telefon 0641 99-12041