Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Informations- und Kontaktbörse für Agrar- und Ernährungswissenschaften sowie Umweltmanagement

 
Veranstaltung am Mittwoch, 17. Juni 2009 – Infostände, Karrierezentrum, Diskussionsforen und Vorträge

Nr. 124  • 3. Juni 2009

Zu einer Informations- und Kontaktbörse lädt der Fachbereich 09 Agrarwissenschaften, Ökotrophologie und Umweltmanagement der Universität Gießen am Mittwoch, 17. Juni 2009, ein. Ziel der Veranstaltung ist es, eine Plattform zur Kontaktaufnahme und zur Entwicklung gemeinsamer Perspektiven von Studierenden, Absolventen und potentiellen Arbeitgebern zu ermöglichen. Die Veranstaltung findet von 13 bis 18 Uhr im Physikalischen Institut, Heinrich-Buff-Ring 14, 35392 Gießen, statt.

Den Kernbereich der Informations- und Kontaktbörse bilden die Informationsstände der teilnehmenden Aussteller. In diesem Jahr werden etwa 20 Unternehmen, Verbände und Institutionen der Agrar- und Ernährungswirtschaft sowie angrenzender Wirtschaftszweige vertreten sein. Neben den Informationsständen besteht über das Karrierezentrum die Möglichkeit, Praktika, Traineeprogramme und/oder andere Formen des Einstiegs in Ihr Unternehmen ausführlicher vorzustellen. Das Karrierezentrum ist als offenes Forum konzipiert und wird an gleicher Stelle wie die Informationsstände angeboten. Begleitend finden in den angrenzenden Hörsälen Diskussionsforen statt. Hierbei handelt es sich um moderierte Podiumsdiskussionen mit jeweils vier Referenten und/oder Arbeitgebervertretern aus bestimmten Fachrichtungen. Ziel der Diskussionsforen ist es, mit den Studierenden sowie Bachelor- und Masterabsolventen in eine Diskussion über mögliche berufliche Perspektiven in den jeweiligen Arbeitsfeldern einzusteigen.

Zeitgleich findet eine Vortragsrunde und abschließende Diskussion des Verbands der Oecotrophologen e. V. (VDOE) zum Thema „Ernährungsberatung - Berufsbild, Aussichten und Qualifikationen" statt. Hier werden Einblicke in die Arbeit als Ernährungswissenschaftler dargestellt. Außerdem gibt es einen Votrag der deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V., Sektion Hessen, zum Thema: „Wie Ökotrophologen in Netzwerke der Sektion eingespannt werden können“.

Aktuell zu vergebende Praktikumsstellen, Bachelor- und Masterarbeitsthemen, Studentenjobs, Traineeprogramme und offene Positionen können im Rahmen der Veranstaltung an unserer Jobwand veröffentlichen werden.

Information- und Kontaktbörse, Fachbereich 09 Agrarwissenschaften, Ökotrophologie und  Umweltmanagement:
Mittwoch, 17. Juni 2009, 13 bis 18 Uhr, Physikalisches Institut, Heinrich-Buff-Ring 14, 35392 Gießen

  • Weitere Informationen unter:

http://www.uni-giessen.de/cms/fbz/fb09/dekanat/boerse

  • Kontakt:

Christine Blum, Dekanat Fachbereich 09
Bismarckstraße 24, 35390 Gießen
Telefon: 0641 99-37013, Fax: 0641 99-37009

 

Herausgegeben von der Pressestelle der Universität Gießen, Telefon 0641 99-12041