Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

„Schule aus - Was nun? Was tun!“

 
Gießener Beratungsabend rund ums Studium am 3. Juli 2013 – Angebote an JLU und THM

 

Nr. 128 • 26. Juni 2013

Haben die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen sich bisher auf das Bewältigen der Prüfungen konzentriert und nach bestandenem Abitur oder Fachhochschulreife erst mal gefeiert, stellt sich doch irgendwann die Frage: Was nun? Für das Wintersemester endet die Frist für eine Bewerbung zum nächsten Studienbeginn am 15. Juli 2013. Höchste Zeit also, etwas zu tun! Allerspätestens gilt es für diejenigen, die studieren wollen, wichtige Informationen zu Studieninhalten, Anforderungen, Studienplatzaussichten und den eventuellen Alternativen einzuholen. Bevor es zu Kurzschluss-Entscheidungen kommt, sollte man lieber noch einmal gründlich recherchieren und sich zur Studienwahl beraten lassen.

Frischgebackene Abiturientinnen und Abiturienten und alle, die ihre Fachhochschulreife gerade erworben haben, können sich am Mittwoch, 3. Juli 2013, von 17 bis 21 Uhr ausführlich und entspannt in den Abendstunden beraten lassen und sich informieren. Aber auch alle anderen Studieninteressierten sind sowohl an die Justus-Liebig-Universität Gießen wie an die Technische Hochschule Mittelhessen eingeladen, sich vor Ort über ihre Wunschstudiengänge zu informieren. Das Besondere: die Veranstaltungen finden nicht während der normalen Öffnungszeiten, sondern bis in den späten Abend hinein statt, so dass auch die „Ferienjobber“ daran teilnehmen können.

An der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) erreicht man einerseits die Zentrale Studienberatung und kann sich zusätzlich an Informations-Ständen direkt bei den Fachbereichen über Studiengänge informieren am 3. Juli 2013, 17-21 Uhr in der Wiesenstr. 14, Gebäude A.

An der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) stehen zur gleichen Zeit am 3. Juli 2013, 17-21 Uhr in der Goethestr. 58 im ersten Stock in der Zentralen Studienberatung alle Studienberaterinnen und -berater für Gespräche zur Verfügung.

  • Termin

Mittwoch, 3. Juli 2013, 17 bis 21 Uhr, Goethestraße 58 bzw. Wiesenstraße 14, Gießen

  • Weitere Informationen

www.uni-giessen.de/studium/beratungsabend (JLU)
www.go.thm.de/beratungsabend (THM)
www.hochschullandschaft-hessen.de/informationstage.html

 

Pressestelle der Justus-Liebig-Universität Gießen, Telefon 0641 99-12041